Suche

Anzeige

Unterschätzte Vorlaufzeit

Neue Exportunternehmen unterschätzen häufig die Zeit, die das Marketing braucht, um mit Produkten in neuen Märkten Fuss zu fassen. Zu dieser Erkenntnis kommt der Exportspezialist Winweb International Ltd. in einer kürzlich veröffentlichten Studie.

Anzeige

64 Prozent der Exporteure sind demnach der Ansicht, sich innerhalb von sechs Monaten auf neuen Märkten etablieren zu können. Nach Aussage von internationalen Handelsexperten (89 Prozent), die Unternehmen beim Export unterstützen, braucht es jedoch mehr als sechs Monate. Die Unterschätzung der Vorlaufzeit und somit der Kosten für den Aufbau der Geschäftstätigkeit in einem anderen Land habe nicht zuletzt wesentliche finanzielle Auswirkungen auf das Kerngeschäft eines Exportunternehmens.

Auf die Frage “Wie lange dauert es Ihrer Ansicht nach, in einem neuen Markt in neuen Ländern Fuß zu fassen?” antworten von den Exportunternehmen

  • 1-3 Monate:………. 17 Prozent
  • 3-6 Monate:………. 47 Prozent
  • 6-12 Monate:…….. 23 Prozent
  • mehr als ein Jahr: 13 Prozent

www.winweb.com

Anzeige

Vertrieb

Innenstädte unter Druck: Welche Rolle hat der Handel?

Dem seit langem zu beobachtenden Niedergang vieler Stadtzentren hat der Lockdown zusätzlichen Schub verliehen. Wer auch immer die Bundestagswahl gewinnt, wird sich diesem Problem stellen müssen. Welche Rolle der Handel in der City künftig noch spielen wird, diskutiert der E-Commerce-Experte Alexander Graf von Spryker mit Globetrotter-Chef Andreas Bartmann. mehr…


 

Newsticker

In drei Schritten: So geht Marketing mit WeChat

Wenn Newsletter in China niemanden erreichen, könnte WeChat die passende Alternative für Marken…

Qualität und Preis für junge Konsumenten am wichtigsten

Für junge Konsumenten spielt Nachhaltigkeit der Produkte eine große Rolle. Viele sind bereit,…

Stiga holt neuen Marketingchef von Fiskars

Christoph Lergenmüller ist neuer Marketingchef von Stiga in den Geschäftsregionen Deutschland, Schweiz und…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige