Suche

Anzeige

Umweltsignale geben kräftigere Kaufimpulse als pfiffige Slogans

Warum ist Sunkist am Tag vor Halloween so beliebt? Und weshalb verkaufte sich der Mars Schokoriegel ausgerechnet im Juli 97 so gut? Jonah Berger, Professor an der Wharton Business School, macht das Tagesgeschehen für die Kaufentscheidung der Verbraucher verantwortlich.

Anzeige

Weil Halloween allerorts mit orangefarbenen Dekorationen einhergeht, geniessen orange-farbene Produkte, wie Sunkist, kurz vor dem Gruselfeiertag ungekannte Popularität. Und weil im Juli 1997 alles über die Landung des NASA Spathfinders auf dem Mars sprach, naschten Leute während dieser Zeit mit Vorliebe an der gleichnamigen Süßigkeit. Berger und seine Kollegin Grainne Fitzsimons von der University of Waterloo argumentieren sogar, dass Umweltsignale kräftigere Kaufimpulse geben als pfiffige, aber abgehobene Marketingslogans.

Über Experimente, die den Zusammenhang zwischen Umwelt und Kaufentscheidung nachweisen, und über die daraus zu ziehendenden Konsequenzen für das Marketing berichtet Yvette bei uns im Schwerdt-Blog …

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…


 

Newsticker

Messen und Events: Wandel auf die harte Tour

Weil Corona auch die Messe- und Eventbranche umgekrempelt hat, musste diese den Innovationsmotor…

Welche Potenziale Voice in der Markenführung hat

Smart Speaker, Voice-Assistants und -Apps, Voice Search oder V-Commerce: Wie ist der Status…

Krämer wird Chief Commercial Officer von T-Systems

Urs M. Krämer wird zum 1. Januar 2022 neuer Chief Commercial Officer von…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige