Suche

Anzeige

Torsten Ahlers neuer Managing Director bei Media-Saturn

Ahlers
Von Otto zu Media-Saturn: Torsten Ahlers hat eine neue Herausforderung. © Otto Group

Nach seinem Weggang von der Otto Group steht nun die neue Aufgabe von Torsten Ahlers fest: Seit Anfang Februar ist er Managing Director Retail Media bei der Media-Saturn Marketing GmbH.

Anzeige

Während Ahlers seine neue berufliche Herausforderung auf LinkedIn sichtbar machte, gab es dazu bisher keine offizielle Kommunikation vonseiten des Ingolstädter Unternehmens.

Ende Oktober 2020 war bekannt geworden, dass Torsten Ahlers seinen vorherigen Arbeitgeber, die Otto Group, verlässt. Er war dort zuletzt als Geschäftsführer des Konzernunternehmens Otto Group Media sowie als Bereichsleiter der Otto Retail Media tätig.

Ahlers baute seit Mai 2014 die Otto Group Media als 100-prozentige Retail-Media-Tochter der Otto Group auf. Darüber hinaus gründete er 2019 eine Datenallianz zwischen der Otto Gruppe und der Ströer Gruppe. Gemeinsam haben die Unternehmen das Joint Venture OS Data Solutions gegründet, in dem die Login-Daten der Otto Group, Ströer und T-online.de gebündelt sind. 2019 wurde die Otto Group Media bei der Einzelgesellschaft Otto integriert, um das Vermarktungsbusiness stärker vorantreiben zu können.

Vor seiner Zeit in der Otto Group arbeitete Ahlers in verschiedenen Medienunternehmen wie Axel Springer, Gruner + Jahr sowie als Geschäftsführer bei Tomorrow Focus. 2004 stieg er bei AOL ein, wo er später Geschäftsführer von AOL Deutschland wurde.

absatzwirtschaft+

Sie wollen weitere relevante Informationen und spannende Hintergründe für Ihre tägliche Arbeit im Marketing? Dann abonnieren Sie jetzt hier unseren kostenfreien Newsletter.

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…



Newsticker

Warum heißt die Marke so? Heute: Tabasco

Die Geschichte von Tabasco lässt sich gar nicht so leicht zurückverfolgen, dabei begann…

Großbritannien: Marken bündeln Kräfte für Diversity

Unilever, Pepsi Co, Shell und Tui wollen die schwarze Repräsentanz im Marketing verbessern.…

Pizza, Wagyu-Rind und Bitcoin – und der Trend zum Automat

In Italien verkauft ein Automat Pizzen an hungrige Passanten. Der Geschmack ist streitbar,…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige