Suche

Anzeige

Top-Talente: Ginette Rhauda von G. Rhauda Gebäudereinigung

Ginette Rhauda
Ginette Rhauda (35), Marketing- und PR-Leiterin © G. Rhauda

Die absatzwirtschaft hat 20 Top-Talente im Marketing entdeckt, die zu führenden Köpfen dieser Profession werden können. Wie sie arbeiten, was sie antreibt, was sie vorhaben – heute: Ginette Rhauda (35), Marketing- und PR-Leiterin von G. Rhauda Gebäudereinigung.

Anzeige

Hier wird geputzt, saniert, restauriert. Damit verdient die G. Rhauda Gebäudereinigung in Potsdam ihr Geld. Ein Thema, über das wenig geschrieben und berichtet wird. Warum eigentlich? “In unserer Branche ist Marketing ein Fremdwort”, beklagt Ginette Rhauda und will das ändern. Sie ist Marketing- und PR-Leiterin im Familienbetrieb, auf LinkedIn beschreibt sie sich kurz und knackig als “Kreativkopf” des Unternehmens.

Ein Firmenpodcast für eine bessere Unternehmenskultur

Ein Schwerpunkt ihrer Aktivitäten zielt darauf zu zeigen, was Gebäudereinigung zu einem attraktiven Berufsfeld macht. Für künftige Mitarbeiter und für die, die schon da sind. Eine Idee dazu hat Ginette Rhauda in diesem Jahr umgesetzt und den ersten Firmenpodcast gestartet. “Da führe ich lustige, ehrliche und authentische Gespräche mit unseren Mitarbeitern, egal welcher Position”, sagt die 35-Jährige. “Bei unseren Teams kommt der Podcast wunderbar an.” Die an der Wirtschaftsakademie Potsdam ausgebildete Betriebswirtin ist überzeugt, dadurch “eine noch bessere Beziehung zu unseren Mitarbeitern zu schaffen”.

Auf Social Media ist die G. Rhauda Gebäudereinigung präsent, zum Beispiel auf Facebook mit Produkt- und Personalinfos. Die Marketingmanagerin hat den Ehrgeiz, dass “unser Unternehmen zu einem Vorzeigebeispiel in der Dienstleistung wird”. Parallel dazu entwickelt Rhauda als Geschäftsführerin und begeisterte Wellenreiterin Ideen für ein ehrgeiziges Projekt: die Havelwelle in Potsdam, die die erste Indoor-Surfanlage in Brandenburg werden soll.

Fragebogen an Ginette Rhauda von G. Rhauda Gebäudereinigung

Lieblingsmarke? Lidl und Edeka. Marketing und Mitarbeiter-Recruiting sind der Hammer.

Tollste Werbung? Immer wieder kommen mir Tränen der Freude bei den Weihnachts-TV-Spots von Edeka.

Vorbild? Mein Papa. Er war der Unternehmensgründer und hatte einfach für alles einen Lösungsansatz.

Bester Rat? “You can’t stop the waves, but you can learn to surf” von Jon Kabat-Zinn. Als begeisterte Surferin gibt mir die Natur die besten Ratschläge.

Was treibt Sie an? Leidenschaft und Kreativität.


Eine Übersicht der bisher veröffentlichten Marketingtalente unserer aktuellen Serie im Jahr 2021 sowie unsere Talente-Sammlung aus dem vergangenen Jahr finden Sie hier.


Sie wollen weitere relevante Informationen und spannende Hintergründe für Ihre tägliche Arbeit im Marketing? Dann abonnieren Sie jetzt hier unseren kostenfreien Newsletter.

Anzeige

Kommunikation

“Marke post Corona” – Serie über die Learnings aus der Krise

In unserer Serie "Marke post Corona: Learnings aus der Krise" berichten Marketingverantwortliche über ihre Erfahrungen und Lehren aus der Corona-Zeit. Hier finden Sie alle acht Beiträge der Reihe im Überblick. mehr…



Newsticker

Top-Talente im Marketing: André Paetzel von Kienbaum

Die absatzwirtschaft hat 20 Top-Talente im Marketing entdeckt, die zu führenden Köpfen dieser…

Paketboom und Retouren: Onlinehandel während Corona

Während sich in vielen Geschäften die unverkaufte Ware stapelt, kommen Onlinehändler in der…

HR-Marketing bei Zurich – ein Lehrstück für mehr Diversität

Zurich war das erste Unternehmen in Großbritannien, das alle offenen Stellen mit flexiblen…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige