Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Wohnraum

  • Stadtflucht in Deutschland: Jeden Achten zieht es raus

    Hohe Mieten, wenig Platz und die Erfahrung der Corona-Pandemie: Vielen Menschen haben entwöhnen sich offenbar vom Leben in den großen Städten und wollen diese verlassen, wie eine aktuelle Umfrage des Ifo-Instituts zeigt.

  • Droht jetzt das Aus? Einrichtungshaus Butlers stellt Insolvenzantrag

    Nach Informationen der "Wirtschaftswoche" hat das Unternehmen Butlers einen Insolvenzantrag gestellt. Butlers bezeichnet sich selbst als Marktführer im Bereich Wohnaccessoires. Doch die Konkurrenz scheint zu stark.

  • Proptech – nach Fintech der nächste Hype?

    In der Immobilienbranche ist mächtig was los: In Großstädten steigen Wohnungsnot und Wohnungspreise, Gesetzesänderungen werden beschlossen und durch wachsendes Misstrauen in andere Geldanlagen möchten plötzlich alle in Immobilien investieren. Momentan entstehen etliche Proptech-Unternehmen, deren Gründer den Immobilienbereich grundlegend verändern möchten. Kommt nach dem Fintech-Boom jetzt der Proptech-Boom?

Anzeige

Strategie

Fernglas

Wirtschaft post Corona: Ansätze für die Zeit nach der Krise

Schneller, höher, weiter – nach diesem oft nicht hinterfragten Modus läuft die Wirtschaft. Die Corona-Krise ist schmerzhaft. Sie könnte aber auch erstmals seit langem den Raum für neue Ansätze öffnen. Realistische Alternative für die Wirtschaft post Corona oder verantwortungslose Krisenromantik? mehr…


 

Newsticker

Warum heißt die Marke so? Heute: Aral

Der Name der bekanntesten Kraftstoffmarke in Deutschland hat nichts mit dem inzwischen fast…

Wie RWE seine Marke in ein neues Zeitalter führt

Lange Zeit stand RWE für Strom aus Braunkohle und Atomkraftwerken. Aber das ist…

BGH prüft Instagram-Posts von Influencerinnen

Wann müssen Influencerinnen ihre Beiträge als Werbung kennzeichnen? Der BGH prüft das anhand…

Anzeige