Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Werbespot

  • Wie die Telekom mit ihren Street Gigs Branded Entertainment revolutioniert

    Im Rahmen der Telekom Street Gigs präsentierte die Band Coldplay ihr neues Album "A Head Full Of Dreams". Dem exklusiven Auftritt im Offenbacher Capitol konnten nur geladene Gäste beiwohnen oder sich das Spektakel über HD-Livestream auf der Website der Street Gigs und in den sozialen Medien anschauen. Dazu strahlten zehn TV-Sender gleichzeitig das Konzert in einer Werbepause aus. Ein gelungener Coup zum Jahresende, oder einfach nur nervig?

  • Tourismusmarketing at its best: Graubündner entführt Städter in die Berge

    Graubünden Tourism hat die perfekte Möglichkeit gefunden, Reisende aus der Großstadt zu entführen und bringt den hektischsten Ort der Schweiz und den ruhigsten Ort der Schweiz zusammen. Und all dies über eine elektronische Live-Plakatstelle am Zürcher Hauptbahnhof.

  • Wettrennen um die Traumimmobilie: Immowelt.de startet 360°-Kampagne

    Immowelt.de startet die größte Kampagne der Unternehmensgeschichte in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Der actionreiche TV- und Kino-Spot von Hollywood-Regisseur Patrick Hughes soll die Vielfalt und Schnelligkeit des Immobilienportals transportieren.

  • Werbespot: Warum Ikea T-Shirts zu Vögeln macht

    Die Kreativagentur Mother London kommt auch 2015 mit gewitzten Werbespots für das Einrichtungshaus Ikea daher und lässt, nachdem 2014 Betten durch den Himmel flogen, nun T-Shirts hoch hinaufsteigen.

Anzeige

Digital

Mini

Es ist Dmexco-Zeit – 5 Fragen an: Ulrike von Mirbach von Mini

Heute startet die digitale Dmexco. Passend dazu haben wir Mini-Marketingchefin Ulrike von Mirbach zum Digitalmarketing befragt. Im Interview beschreibt sie, warum dabei neben messbaren KPIs immer auch eine nötige Portion Bauchgefühl mitschwingen sollte. mehr…



Newsticker

Handelsverband rechnet trotz Corona-Krise mit Wachstum

Die Stimmung im Einzelhandel hat sich gebessert. Inzwischen rechnet der Handelsverband Deutschland (HDE)…

Es ist Dmexco-Zeit – 5 Fragen an: Ulrike von Mirbach von Mini

Heute startet die digitale Dmexco. Passend dazu haben wir Mini-Marketingchefin Ulrike von Mirbach…

Pleitewelle unter Amerikas Händlern trifft auch Kultmarken

Wenig Staatshilfe, Kurzarbeit gibt es nicht: Im Zuge der Corona-Pandemie machen in den…

Anzeige