Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Ware

  • Ständig auf der Suche: 81 Prozent der Einkaufskunden finden nicht das gewünschte Angebot

    Das Kauferlebnis sowohl im Internet als auch im Ladengeschäft entspricht noch lange nicht den Vorstellungen der Kunden: Die Verbraucher erwarten vom Lebensmittelhandel, dass die von ihnen gewünschte Ware nahezu jederzeit und überall zur Verfügung steht.

  • Gefälschte und nachgeahmte Ware: “Der Verbrauchern sollte informiertere Kaufentscheidungen treffen”

    In der Vorweihnachtszeit decken sich Millionen Kunden in der EU-28 mit Weihnachtsgeschenken ein. Die negativen wirtschaftlichen Folgen von gefälschten Waren machen sich das ganze Jahr über bemerkbar. Laut einer Reihe von Studien, die vom Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum (EUIPO) durch die Europäische Beobachtungsstelle durchgeführt wurde, gehen durch Produktfälschungen in neun Wirtschaftszweigen schätzungsweise über 48 Milliarden EUR —  bzw. 7,4 Prozent des Gesamtumsatzes —  pro Jahr verloren.

  • Amazon Dash startet in Deutschland: Handelsexperte kritisiert fehlende Preis- und Warentransparenz

    Der Internethändler Amazon hat nun auch den Bestell-Knopf Dash Button in Deutschland eingeführt. Erik Maier, Inhaber der Juniorprofessur für Handels- und Multi-Channel-Management an der HHL Leipzig Graduate School of Management sieht dem Dash-Button positiv entgegen, weist aber darauf hin, dass die Preis- und Warentransparenz beim Kauf über eine derartige Vereinfachungen verloren geht.

  • Ebay-Studie: Kleine Händler wachsen rasant

    Kleine Onlinehändler in Deutschland wachsen sechsmal so schnell wie der Gesamtmarkt. Das hat eine Studie der Wirtschaftsexperten von Sidley Austin LLP im Auftrag von Ebay herausgefunden

Anzeige

Studien

Studie: Corona beschleunigt Digitalisierung in Agenturen

Auch die Agenturbranche musste sich in der Corona-Krise intern neu aufstellen. Eine Befragung unter Agenturinhabern belegt die Veränderungsbereitschaft: Hybridevents, Cloudworking und die digitale Kundenzusammenarbeit werden nun stärker in den Blick genommen. mehr…


 

Newsticker

Warum Stada in den Arzneimarkt mit Cannabis investiert

Anders Fogstrup, Geschäftsführer von Stadapharm, spricht im Interview über Chancen und Hürden auf…

Coop Schweiz gewinnt Marketing Tech Award 2021

Coop hat den 2021 erstmalig ausgerichteten Marketing Tech Award gewonnen. Das Schweizer Handelsunternehmen…

Marktforschung vs. Performance Branding: ein Methodenvergleich

Welche Daten können helfen, um richtungsweisende Marketingentscheidungen zu treffen, um damit ihre Marke…

Anzeige