Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Wahl

  • Cambridge Analytica bei OMR17: Kann diese Big-Data-Agentur Wahlen beeinflussen?

    Seit dem Sieg von Donald Trump beleuchten viele Artikel die digitalen Mittel des US-Wahlkampfs und ob dieser dadurch vielleicht zugunsten Trumps gewonnen wurde. Cambridge-Analytica-CEO Alexander Nix spricht auf der OMR Bühne über Big Data.

  • #trump, #donaldtrump, #trump2016: Das Netz scheint Diskussionsmüde

    Trump schafft es, dass selbst vor dem Amtsantritt die ganze Welt über ihn redet. Zwischen der Wahl und seinem Amtseintritt ist diese Zahl leicht gestiegen auf 449.840 Postings am Tag. Die Grafik zeigt das ganze Ausmaß.

  • Deutschland im VW-Strudel, KKR steigt bei GfK ein und Trumps Sieg durch Big Data

    Diese Woche kreisten Hubschrauber am Hamburger Himmel. Der OSZE-Gipfel sorgte in der Stadt für Aufruhr. Doch es passierten auch noch viele andere wichtige Dinge: Zum Beispiel, dass Deutschland von der EU verklagt wird. Oder dass die GfK Anteile verkauft und natürlich sorgt auch wieder Trump für Wirbel.. auf einem Nebenschauplatz.

  • Big Data und Hillary Clinton: der große Mythos der exakten Wahlprognose

    Viele sind dem Bild der gesteuerten Kampagne aufgesessen. Elan Kriegel, der Meister-Daten-Analyst der Clinton Kampagne ist von den amerikanischen Medien als „Hillary’s invisible guiding hand“ und wichtigster Drahtzieher der Kampagne dargestellt worden. Welche Staaten entscheiden, in welchen Städten Hillary auftritt, wo Facebook Ads geschlatet werden, an welche Türen die Wahlkampfhelfer anklopfen – all das soll von Kriegels Big-Data-Algorithmen vorbestimmt worden sein.

  • Die meist geteilten Videos aus dem US-Präsidentschaftswahlkampf 2016

    Es ist soweit: Nach dem wohl aufreibendsten und umstrittensten Wahlkampfmarathon seit Jahrzehnten, haben die US-Bürger gewählt. Während die Welt gespannt auf den Ausgang wartete, hat Unruly die meistgeteilten Videos aus dem US-Wahlkampf ermittelt. Sieger Trump hat dabei weniger Videos in den Top 10, als Gegnerin Hillary Clinton

Anzeige

Digital

Corona macht Bezahlen, Pakete und Essen annehmen kontaktlos

Egal ob im Supermarkt, in der Apotheke, beim Bäcker oder an der eigenen Haustür: Aus Angst vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus lassen immer mehr Verbraucher ihr Bargeld im Portemonnaie und bezahlen kontaktlos. Auch die Paketbranche setzt verstärkt auf kontaktlose Empfangsbestätigung. mehr…



Newsticker

Wie die Konjunktur nach der Krise angekurbelt werden kann

Es ist eine beispiellose Krise. Die Folgen des Coronavirus legen weite Teile des…

ProSiebenSat.1-Chef Conze geht – Beaujean übernimmt

Lokales und Live-Inhalte: Der Medienkonzern ProSiebenSat.1 setzt noch entschiedener auf Entertainment. Das heftige…

Verbraucher sollen Recht auf Reparatur bekommen

Die EU-Kommission will die Tech-Wirtschaft zu mehr Nachhaltigkeit bewegen und damit den riesigen…

Anzeige