Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Volkswagen

  • BMW präsentiert Auto komplett aus Recyclingmaterial

    Die am Montag gestartete IAA Mobility beschäftigt sich mit den relevantesten Mobilitätsthemen der Zukunft. Wir fassen die wichtigsten News der Hersteller kompakt zusammen. Diesmal im Fokus sind BMW, ZF, Bosch und Conti.

  • Wie Autos mit Software zum Computer auf vier Rädern werden

    Tesla bietet seinen Kunden schon seit Jahren drahtlose Updates der Software und neue Features online an. Nun ziehen auch Volkswagen und andere deutsche Hersteller nach. Verbraucherschützer fordern dafür verbindliche Rahmenbedingungen.

  • Gendergerechte Sprache – und das zähe Ringen der Unternehmen

    Ein Mitarbeiter aus dem Volkswagen-Konzern will nicht in gendergerechter Sprache angesprochen werden und klagt deswegen. Wenn Sprache durch Vorgaben geändert wird, erzeugt dies mitunter hitzige Diskussionen. Unternehmen sind in der Debatte mit der Frage konfrontiert, wie sie sich positionieren.

  • Elf statt zwölf: Mit diesen Marken plant VW die Zukunft

    "Elf ist eine gute Zahl" – so ließe sich der Spruch von Ex-Übervater Ferdinand Piëch über die einst zwölf VW-Marken abwandeln, nachdem Volkswagen kürzlich die Mehrheit an Bugatti abgegeben hatte. An der neuen Aufstellung will Konzernchef Herbert Diess nun festhalten.

  • Wie VW zum “kundenzentrierten Tech-Unternehmen” werden will

    VW

    Volkswagen treibt die Umsetzung der Markenstrategie „Accelerate“ voran und will dabei das ganzheitliche Kundenerlebnis im digitalen Mobilitätszeitalter verstärken. Dafür schaffte der Wolfsburger Automobilkonzern nun den Posten des Chief Experience Officer (CXO) und kündigt ambitionierte Ziele an.

  • Bugatti-Verkauf: VW verschlankt Piëchs Zwölf-Marken-Erbe

    Bugatti

    Unter dem Übervater Ferdinand Piëch brüstete sich der VW-Konzern mit ihrem Marken-Imperium. Inzwischen ist Größe allein kein Selbstzweck mehr. Die französischen Super-Sportwagen von Bugatti wechseln nun den Besitzer – und es gibt Spekulationen über weitere mögliche Verkäufe.

  • Wie VW mit neuer Software mehr Umsatz generieren will

    VW

    VW will in Neuwagen verstärkt modulare Software-Systeme einsetzen. Dabei sind Funktionen vorinstalliert, einzelne Zusatzdienste können dann dazu gebucht und gegen Gebühr freigeschaltet werden.

  • Walingen wird Chief Strategy Officer von Volkswagen Pkw

    Andreas Walingen

    Andreas Walingen, aktuell Leiter Konzern Produktstrategie, wird zum 1. Mai Chief Strategy Officer der Marke Volkswagen Pkw. Von Porsche wechselt zudem Gernot Döllner in die Strategie des Wolfsburger Automobilkonzerns.

  • Business-News: Twitter, Clubhouse, Škoda-CMO

    Twitter

    Täglich prasseln unzählige Nachrichten auf die Marketingbranche ein, die je nach Aufgabengebiet mehr oder weniger Interesse wecken. Wir fassen die wichtigsten Business-News kompakt zusammen. Diesmal im Fokus Twitter und Facebook als neue Konkurrenten von Clubhouse und ein neuer Marketingvorstand für Škoda.

  • Stellantis – “Markenmuseum” oder Markenzukunft?

    Stellantis

    Am 16. Januar schlossen die Autohersteller PSA und Fiat Chrysler ihre Fusion ab. Der neue Konzern mit dem Namen Stellantis ist das nächste Mehr-Marken-Gebilde in der Automobilindustrie. Allerdings könnte die neue Unternehmensgröße alleine zu wenig sein, um dauerhaft erfolgreich zu bestehen.

Anzeige

Kolumnen

Schneiden Sie die Zukunft in kleine Stücke!

Egal wie Sie den Umgang mit der Zukunft nennen mögen: Zukunftsbegleitung (so wie wir), Zukunftsfitness (wie so manch eine Change-Beratung) oder gar amerikanisch "Strategic Foresight" – unser Umgang mit diesem "Morgen" muss überdacht sein. Und es darf in Stücke geschnitten werden. mehr…


 

Newsticker

Studie: Firmen sehen steigende Gefahr durch Cyberattacken

Mit der Digitalisierung der Arbeitswelt in der Corona-Pandemie wächst aus Sicht von Firmen…

Messen in Corona: “Die Krise treibt uns an!”

In Gesprächen mit Messechefs fallen immer wieder Worte wie "Berufsverbot", "Umsatzeinbruch" oder "Vollbremsung",…

Elektronik, Mode & Co.: Engpässe bedrohen Weihnachtsgeschäft

Verschiedene Hersteller warnen vor Lieferproblemen im wichtigen Weihnachtsgeschäft. Das betrifft vor allem Elektronik.…

Anzeige