Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Virtual Reality

  • Vier Beispiele: Ist immersives Storytelling der neue Standard?

    Merrell

    Immersives Storytelling sei das Nonplusultra für alle Marken und Branchen. Sagen führende Experten. Technologien lassen Kunden immer tiefer in die Markenwelt eintauchen. Vier Beispiele zeigen die Wirksamkeit.

  • Geschäftsmodelle der Zukunft: Virtuell wird real!

    Früher sind sie noch gerudert. Auf dem Neckar und all den anderen Gewässern. Sie trainierten zusammen, maßen sich bei Regatten und feierten danach gemeinsam. Die Zeiten sind zwar noch nicht ganz vorbei, aber eine bemerkenswerte Zahl an Menschen rudert heute daheim. Das Beispiel steht sinnbildlich für reale Herausforderungen, die sich in den virtuellen Raum verschieben – und gilt auch für Geschäftsmodelle der Zukunft.

  • Virtual Reality bei QVC: “Jeder Schritt ist learning by doing”

    Silvia el Sheikh

    Auf der TV-Verkaufsplattform des Omnichannel-Retailers QVC werden seit Kurzem Teile des Programms mithilfe von virtuellen Sets produziert. Silvia el Sheikh, Director Broadcasting bei QVC Deutschland, schildert Vorteile und Herausforderungen von Virtual Reality im Verkaufsfernsehen.

  • Start-ups im Marketing: Die Suche nach dem großen Ding

    Beim Start-up Pitch auf dem Deutschen Marketing Tag wurde einmal mehr deutlich, wie breit die Einsatzmöglichkeiten für KI und andere digitale Lösungen auch im Marketing sind. Dabei setzen die Markenunternehmen, egal ob B-to-B oder B-to-C, schon früh auf das Know-how von Gründern.

  • Digitales Marketing: Augmented Reality kommt

    Während Virtual Reality im Marketing noch ein Nischendasein fristet, nimmt die Entwicklung von Augmented Reality rasant an Fahrt auf. Spätestens seit den jüngsten Ankündigungen von Google und Facebook sollten sich Marketer mit dem Format auseinandersetzen.

  • KI, AR, 5G: Wie sich die Bundesliga für die digitale Zukunft aufstellt

    Vodafone 5G Bundesliga

    Die Deutsche Fußball Liga (DFL) will sich mit innovativen Technologien von künstlicher Intelligenz bis Augmented Reality für Kunden und Partner professionalisieren. Ein Einblick, was die Bundesliga plant, um das Fußballerlebnis der Zukunft zu bereichern.

  • Wie kann der Handel von Virtual Reality profitieren?

    Zsolt Györgyicze ist in seiner Masterarbeit der Frage nachgegangen, wie Virtual Reality (VR) das Kauferlebnis beeinflusst – mit Erfolg: Die Arbeit wurde nicht nur als Jahrgangsbeste ausgezeichnet, mittlerweile interessieren sich auch mehrere Einzelhändler für die Ergebnisse.

  • Brinkert/Metzelder-Kampagne: Mit VR-Brille in Robert Enkes Gefühlswelt eintauchen

    Menschen einen Eindruck vermitteln, wie sich eine depressive Erkrankung auf die eigene Psyche auswirkt, ist das Ziel der Kampagne "Impression Depression - Eine Virtual-Reality-Erfahrung". Was dahinter steckt, erklärt Raphael Brinkert, ehemaliger Geschäftsführer Jung von Matt/Sports und Partner von Christoph Metzelder in der Agentur BrinkertMetzelder, im Gespräch mit absatzwirtschaft.

  • OTTO geht’s gut: Der Online-Händler wächst, investiert und experimentiert

    3,2 Milliarden Euro Umsatz im Geschäftsjahr 2018/19, fünf Prozent mehr Kunden als im Vorjahr, 100 Millionen Euro Investitionsvolumen für die Weiterentwicklung der Plattform – dem Online-Händler OTTO geht’s gut, so die Prognose.

  • CES 2019 (Teil 1): Ob albern oder sinnvoll – diese Highlights aus Las Vegas bringen Schwung ins Marketing

    Es ist ein schmaler Grat zwischen technologischer Albernheit und echtem Verständnis der Customer Journey. Die CES 2019 war ein Lehrbeispiel für die veränderten Ansprüche an Marketing, in einer Zeit des aufgeklärten, gut informierten und mündigen Endkunden.

Anzeige

Kommunikation

“Marke post Corona” – Serie über die Learnings aus der Krise

In unserer Serie "Marke post Corona: Learnings aus der Krise" berichten Marketingverantwortliche über ihre Erfahrungen und Lehren aus der Corona-Zeit. Hier finden Sie alle acht Beiträge der Reihe im Überblick. mehr…



Newsticker

Top-Talente im Marketing: André Paetzel von Kienbaum

Die absatzwirtschaft hat 20 Top-Talente im Marketing entdeckt, die zu führenden Köpfen dieser…

Paketboom und Retouren: Onlinehandel während Corona

Während sich in vielen Geschäften die unverkaufte Ware stapelt, kommen Onlinehändler in der…

HR-Marketing bei Zurich – ein Lehrstück für mehr Diversität

Zurich war das erste Unternehmen in Großbritannien, das alle offenen Stellen mit flexiblen…

Anzeige