Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Verlage

  • Google verschiebt Aus für Werbe-Cookies in Chrome

    Webbrowser wie Apples Safari oder Firefox gehen bereits rigoros gegen sogenannte Drittanbieter-Cookies von Datenhändlern oder Werbefirmen vor. Doch als Google ankündigte, sie in seinem Browser Chrome auszumustern, kamen Wettbewerbsbedenken. Jetzt dauert es länger.

  • “Journalists are the new Mad Men” – Warum Verlage die besseren Agenturen sind

    "Are journalists the new Mad Men?" fragt Inga Leister von Bauer Xcel Media und kommt zu dem Schluss: Ja, Verlage schlagen sich aufgrund von Glaubwürdigkeit und Qualität gar nicht so schlecht.

  • Im Social Web zieht „Die Welt“ an „SZ“ und „FAZ“ vorbei

    Es wird viel gejammert in der Verlagsbranche, über schwere Zeiten, übermächtige Gegner, schwindende Werbung. Geht es aber um die Social-Media-Kanäle der großen Zeitungen, erzielen ihre Inhalte hohe Viralität bei den Lesern – zumindest bei einigen klappt das ganz gut

  • Begrüßt wie umstritten: Google fördert Verlage mit 150 Mio. Euro

    Google zeigt sich gegenüber der Medienwirtschaft spendabel und eröffnet einen 150 Millionen Euro schweren Fonds, um Innovationen im digitalen Journalismus zu suchen, zu finden und zu fördern. Vorerst profitieren acht europäische Verlage von der Finanzspritze aus dem Silicon Valley, die auf unterschiedliche Reaktionen trifft.

Anzeige

Digital

Das Google-Logo hängt an einem Dinosaurierschädel.

Medien- und Werbeverbände wollen in Brüssel gegen Google vorgehen

Ein Bündnis aus Verbänden der Medien-, Internet- und Werbewirtschaft unter dem Dach des ZAW hat sich an die Europäische Kommission in Brüssel gewendet. Hintergrund sind Pläne von Google, im marktbeherrschenden Browser Chrome ab dem nächsten Jahr Third-Party-Cookies zu blockieren. mehr…


 

Newsticker

Tesla: Stärken und Schwächen aus Sicht von Kund*innen

Tesla surft auf der Erfolgswelle. Aber es ist nicht alles so schillernd, wie…

Studie: Deutsche offener für Elektromobilität

Der Anteil der Menschen, die als nächstes Auto ein reines Elektroauto präferieren, hat…

Was Sprit aus Strom und Pflanzen für das Klima leisten kann

Auch heutige Benzin- und Dieselautos könnten fast klimaneutral fahren. Biokraftstoffe aus Abfällen und…

Anzeige