Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Verbraucherverhalten

  • Top-Studie: Artikelsuche per Spracherkennung? Für die meisten Deutschen unvorstellbar

    Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig sein können. absatzwirtschaft liefert eine Zusammenschau der wichtigsten Ergebnisse der vergangenen Woche

  • Je reicher und jünger, desto neidischer

    Die Menschen in Deutschland beneiden ihre Freunde und Nachbarn am ehesten um Geld, Immobilien und häufiges Reisen. Mehr als 36 Prozent der für eine Studie befragten Erwachsenen haben erklärt, auf andere Personen neidisch zu sein

  • Bezahlt wird am häufigsten mit Bargeld

    Die Deutschen zahlen am liebsten bar. Mehr als die Hälfte der Umsätze entfallen auf Münzen und Scheine, hat die Bundesbank in ihrer Studie „Zahlungsverhalten in Deutschland 2014“ herausgefunden. Nur ein Randphänomen sind derzeit noch Internetbezahlverfahren und Mobile Payment.

Anzeige

Kommunikation

“Die Zukunft der Branche” – Serie über junge Marketingentscheider

Das Marketing verändert sich, teilweise rasant und tief greifend. Und der Nachwuchs? Die absatzwirtschaft porträtiert Marketingtalente im Alter bis Mitte 30 und beschreibt, wie die neue Generation tickt, was junge Top-Leute auszeichnet, welche Aufgaben sie übernehmen und wie sie ihre Karriere planen. mehr…



Newsticker

“Mit Wumms”: Wer profitiert vom Corona-Konjunkturpaket?

Ein riesiges Konjunkturpaket für 2020 und 2021 im Umfang von 130 Milliarden Euro…

Wie Länder über “Reiseblasen” Urlaub möglich machen

Auf der ganzen Welt gewinnt die Idee von Reiseblasen an Bedeutung. So sollen…

Immobilien: Handelsvermieter sollen auf Miete verzichten

Wochenlang keine Kunden: Vom Kaufhaus bis zum Blumenladen haben viele Einzelhändler Schwierigkeiten, ihre…

Anzeige