Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: TV

  • Gute Zahlen für Xing, neue Funktionen bei facebook und ein Viral-Hit von Böhmermann

    Diese Woche geht es in unserem Rückblick um den Fall "Wiesenhof", die neue Ausrichtung bei Facebook in Sachen Werbeplatzierungen, gesunde Zahlen bei Xing und um den aufregendsten Mann im deutschen Fernsehen: Jan Böhmermann

  • Möbel Roller setzt auf kanalübergreifende Zusammenarbeit

    Wie schon bei DocMorris arbeitet Claus Welther bei Möbel Roller mit Hochdruck daran, die unterschiedlichen Marketing-Kanäle vergleichbar und zentral steuerbar zu machen. Nur so ist für ihn ein ertragsmaximierendes Marketing möglich. Die Zahlen gehen vor Bauchgefühl und Real Time Bidding funktioniert

  • Clooney, Murray und Miley Cyrus: Netflix dreht Weihnachtsfilm

    Zu Weihnachten hat sich Netflix etwas Eigenes überlegt: Statt nur altbekannte Serien und Filmen im Programm zu zeigen, dreht die Streamingplattform ein eigenes Special. Nun wurde ein erster Trailer veröffentlicht

  • Veränderte Sehgewohnheiten und die Konsequenzen für die Werbebuchungen

    Wie verteilen sich die Werbebudgets in der sich verändernden Medienlandschaft - das war die zentrale Frage des Panels "Umfeldqualität versus Reichweite - wer gewinnt die Schlacht um die Werbe-Euros im TV?" auf den Münchener Medientagen

  • Digital mit stärkstem Umsatzwachstum jetzt auf Augenhöhe mit TV

    Auch dieses Jahr veröffentlicht der Online-Vermarkterkreis (OVK) im BVDW am ersten Tag der dmexco seine aktuelle Wachstums­prognose für den digitalen Display-Werbemarkt für das laufende Gesamt­jahr. Und die Premium-Digitalvermarkter können Positives vermelden: Die Frühjahrsprognose von 6,5 Prozent Wachstum wird bestätigt – die Werbeumsatz­erwartungen für Online und Mobile belaufen sich auf insgesamt rund 1,7 Milliarden Euro

  • TV als Strafe: Kinder wollen Tablets statt Fernsehen

    Tablets sind cool, Fernsehen nervt: Wenn Kinder die Wahl zwischen Tablets, Smartphones oder Fernsehen haben, entscheiden sie sich oftmals für die digitalen Spielzeuge. Das hat eine Studie des Beratungs- und Marktforschungsunternehmens Miner & Co. Studio herausgefunden.

  • Warnung vor politischem Regulierungswahn in der Werbe- und Medienpolitik

    Die beiden Verbände der deutschen Werbewirtschaft , die Organisation der Mediaagenturen (OMG), und die Organisation Werbungtreibende im Markenverband (OWM), fordern die deutsche Politik auf, keine Änderungen im Rundfunkstaatsvertrag vorzunehmen, die zum Nachteil deutscher Medienunternehmen, Agenturen und werbender Unternehmen sind.

  • republica 2015: Netflix-CEO Reed Hastings mit Popstar-Auftritt

    Erstes großes Highlight der diesjährigen Digitalkonferenz republica: Netflix-CEO Reed Hastings gab sich als Gast der Media Convention auf der Bühne eins der Station Berlin die Ehre. Es war die erwartete Ehrenrunde für den 54-Jährigen, der mit dem Streaming-Dienst in den vergangenen Jahren auf einer enormen Erfolgswelle schwimmt. Eine Stunde lang erzählte Hastings seine Geschichte

  • “Screen Wars”: Jeder fünfte Deutsche diskutiert Fernsehsendungen über Twitter

    Immer mehr Menschen nutzen während des TV-Konsums mindestens einen weiteren Screen. Doch wofür? Das hat nun der Analysedienstleister Nielsen anhand einer Befragung untersucht: Heraus kam: Fast jeder fünfte Deutsche diskutiert Fernsehsendungen parallel in sozialen Netzwerken. In Europa sogar jeder Vierte.

  • Dojo zeigt, warum Socken das falsche Weihnachtsgeschenk sind

    Socken gehören zu Weihnachten wie FlipFlops zum Sommer. Die Berliner Kreativagentur Dojo hat das Klischee-Geschenk in diesem Jahr aufgegriffen und für Geschenkideen.de eine TV-Kampagne drumherum gebaut. Darin wir deutlich, warum sie nicht unbedingt zu den beliebtesten Präsenten unterm Baum zählen.

Anzeige

Strategie

Fernglas

Wirtschaft post Corona: Ansätze für die Zeit nach der Krise

Schneller, höher, weiter – nach diesem oft nicht hinterfragten Modus läuft die Wirtschaft. Die Corona-Krise ist schmerzhaft. Sie könnte aber auch erstmals seit langem den Raum für neue Ansätze öffnen. Realistische Alternative für die Wirtschaft post Corona oder verantwortungslose Krisenromantik? mehr…


 

Newsticker

Warum Nachhaltigkeit eine Aufgabe für die Chefetage ist

Wie blicken Deutschlands Top-Entscheiderinnen und -Entscheider auf Nachhaltigkeit und Führung? Wie sehr ebbt…

Concept- und Pop-up-Stores: Ideen gegen den Leerstand

Leere Läden sind ein Problem und gleichzeitig Chance für etwas Neues. Viele Großstädte…

Teckentrup wird DACH-Chefin von Procter & Gamble

Astrid Teckentrup übernimmt die Verantwortung für das Geschäft von Procter & Gamble in…

Anzeige