Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Trends

  • CES 2019 (Teil 2): Was lernt das Marketing aus der CES 2019? Drei große Lektionen

    Ein freihändig funktionierender Vibrator oder Ubers Flugtaxi Bell Nexus - auch im zweiten Teil geht es um die heißesten Trends der CES 2019 und die drei großen Lektionen, die sich Marketer zu Herzen nehmen sollten.

  • CES 2019 (Teil 1): Ob albern oder sinnvoll – diese Highlights aus Las Vegas bringen Schwung ins Marketing

    Es ist ein schmaler Grat zwischen technologischer Albernheit und echtem Verständnis der Customer Journey. Die CES 2019 war ein Lehrbeispiel für die veränderten Ansprüche an Marketing, in einer Zeit des aufgeklärten, gut informierten und mündigen Endkunden.

  • Von KI über Personalisierung bis hin zu Mikro-Räume für Dialoge: Die fünf Trends im Online-Marketing bei der SXSW

    In der Berichterstattung von der South by Southwest 2017 (SXSW) in Austin überwiegen die politischen Themen nach der Wahl von Donald Trump zum US-Präsidenten, einige Technologie-Trends und Auftritte von Wirtschaftsbossen wie Daimler-CEO Dieter Zetsche. Doch das weltgrößte Digital-Festival hatte in seinen zahllosen Veranstaltungen auch allerhand für Marketing-Experten zu bieten.

  • Unfiltered, Colour Surge, Global Neighbourhood: Das sind die visuellen Trends 2017

    Welche visuellen Trends wird die Werbung, Design und visuelle Kommunikation weltweit in den nächsten Jahren beeinflussen? Die Trendprognose von Getty Images ist in sechs Themenbereiche unterteilt und zeigt, dass Themenfelder wie Gender, Nachhaltigkeit, Design, Technologie und Reisen besonders wichtig werden.

  • Brexit, Donald Trump und AfD: Das sind Deutschlands Google-Suchtrends 2016

    Wonach hat Deutschland intensiv online gesucht? Wie jedes Jahr ermittelt Suchmaschinen-Gigant Google die Trends des Jahres durch die Auswertung seiner Suchanfragen. Im Jahr 2016 besonders gefragt: weltpolitische Ereignisse wie der Brexit und die Wahl von Donald Trump zum US-Präsidenten – aber auch die Smartphone-App "Pokémon Go" und Tierheilpraktiker Tamme Hanken, der in diesem Jahr verstorben ist.

  • Künstliche Intelligenz und Virtual Reality führen zu explosionsartigen Veränderungen

    2017 wollen Konsumenten das Beste aus allen Welten. Sie erwarten, dass Marken ihnen die Vorzüge der physischen und virtuellen Welt ebenso bieten, wie Benefits der Vergangenheit und Zukunft. In noch nie dagewesener Weise wird Technologie durch Künstliche Intelligenz und Virtual Reality die Interaktion mit Kunden in neue Dimensionen katapultieren. Marken die zugleich das Bedürfnis nach Einfachheit berücksichtigen, werden 2017 erfolgreich sein.

  • “Santa Clara” und “Frohe Einfachten” – Wie die Weihnachts-TV-Spots aktuelle Kulturtrends spiegeln

    Die Weihnachtszeit als Gegenwelt zum kulturellen Istzustand zu inszenieren, hat lange kulturelle Tradition. Seien es die Krippenspiele des heiligen Franziskus oder die Verwandlung von Scrooge in Charles Dickens’ Christmas Carol – in der Weihnachtszeit geleitet ein Stern der Erleuchtung zu einem Ort der Einkehr und Besinnung.

  • Kaufen Kaufen Kaufen: Facebook löst bei Frauen die stärksten Shoppingimpulse aus

    Das Smartphone erobert auch den Fashion-Bereich: 77 Prozent der Frauen zwischen 25 und 40 Jahren shoppen eigenen Angaben zufolge häufiger Mode mit ihrem Smartphone als noch vor drei Jahren.

  • Sieben Trends, die den Search-Markt prägen werden

    Search befindet sich keineswegs im Sättigungsbereich. Ganz im Gegenteil: Suchanfragen werden durch eine Reihe an aktuellen Entwicklungen sogar noch deutlich wachsen. Technologien, die heute noch meist ungenutzt sind, werden den Search Markt nachhaltig verändern, sagt Christina Neuhofer, Managing Partner bei der digitalen Full-Service-Agentur Quisma GmbH. In ihrem Gastbeitrag hat sie Search-Trends ausgemacht, an denen man nicht mehr vorbei kommt

  • Der nötige Hausputz für Online-Shops zum Jahresbeginn

    Erfolg auf Produktsuchmaschinen lässt sich nicht nebenbei erzielen. Machen Sie 2016 zu dem Jahr, in dem Sie den Internetriesen Paroli bieten und Ihren Umsatz über Produktsuchmaschinen ausbauen. Wie das geht, erklärt OnMaCon-Agenturchef Andre Kröger

12

Anzeige

Kommunikation

Vodafone 5G Bundesliga

KI, AR, 5G: Wie sich die Bundesliga für die digitale Zukunft aufstellt

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) will sich mit innovativen Technologien von künstlicher Intelligenz bis Augmented Reality für Kunden und Partner professionalisieren. Ein Einblick, was die Bundesliga plant, um das Fußballerlebnis der Zukunft zu bereichern. mehr…



Newsticker

Edeka und Netto preschen mit Probelauf für Nährwert-Logos vor

Auf Lebensmittelpackungen soll leichter erkennbar sein, wie günstig Produkte für eine ausgewogene Ernährung…

KI, AR, 5G: Wie sich die Bundesliga für die digitale Zukunft aufstellt

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) will sich mit innovativen Technologien von künstlicher Intelligenz…

Starke Sprüche und Rabatte: Discounter heizen Preiskampf an

Machtkampf der Discounter: Aldi und Lidl streiten sich darum, wer billiger ist. Das…

Anzeige