Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Transformation

  • Expertengremium: E-Mobilität muss deutlich an Fahrt gewinnen

    Wie kommt man in Zukunft von A nach B – und zwar klimafreundlich? Weiter im privaten Auto oder immer häufiger per Bus und Bahn? Eine Regierungskommission hat nun Vorschläge vorgelegt.

  • Matthias Arleth wird neuer CEO bei Mahle

    Der Automobilzulieferer Mahle hat einen neuen Chef gefunden. Matthias Arleth kommt vom Wettbewerber Webasto und tritt seinen neuen Job zum 1. Januar 2022 an. Er übernimmt den Posten, den seit April kommissarisch der Mahle-Finanzchef Michael Frick inne hat.

  • 150 Jahre Continental – Wandel als Konstante

    Continental ist wie Bosch einer der größten Autozulieferer der Welt. Was vor 150 Jahren mit Gummiartikeln und einfachen Reifen begann, entwickelt sich immer mehr in Richtung Elektronik und Software. Schon vorher gab es Brüche – weitere dürften folgen. Denn der Strukturwandel ist in vollem Gange.

  • Marketingchef Uszko steigt zum CEO von Zott auf

    Die Unternehmensgruppe Zott strukturiert ihr Management um: Der bisherige Marketingchef Frank Uszko wird neuer CEO, während sich Firmeninhaberin Christine Weber künftig auf ihre Funktion als Vorsitzende des Verwaltungsrats konzentriert.

  • Clara Thomas soll Pernod Ricard Deutschland transformieren

    Pernod Ricard Deutschland hat eine neue Managementstelle geschaffen, um die digitale Transformation im Unternehmen voranzutreiben. Clara Thomas übernahm am 1. Oktober die Position als Transformation & Strategic Projects Director Western Europe Entity. Sie kommt von Edding zum Spirituosen-Anbieter.

  • Ein Stern, zwei Konzerne – Daimler spaltet sich auf

    Das Mega-Projekt trägt den Codenamen "Fokus": Autos und Lkw von Mercedes sollen erstmals nicht aus einem Haus kommen. Nun schlägt bei einem Sondertreffen die Stunde der Aktionäre.

  • Karampis wird Director People & Culture bei Philip Morris

    Dimitrios Karampis ist seit Anfang September Director People & Culture Germany & Austria und Mitglied der Geschäftsführung bei der Philip Morris GmbH. Er folgte auf Laurent Martenet, der zu Philip Morris International (PMI) in der Schweiz wechselte.

  • Rogl wird bei Microsoft Project Lead für Diversity & Inclusion

    Magdalena Rogl bekommt bei Microsoft Deutschland eine neue Rolle. Die bisherige Head of Digital Channels wechselt aus der Kommunikation in den Bereich Human Resources und ist ab 1. Oktober Project Lead für Diversity & Inclusion im deutschsprachigen Raum.

  • Krämer wird Chief Commercial Officer von T-Systems

    Urs M. Krämer wird zum 1. Januar 2022 neuer Chief Commercial Officer von T-Systems International. Er folgt auf François Fleutiaux, der seit 2017 der Geschäftsführung von T-Systems angehört und für den globalen Vertrieb und das Marketing verantwortlich ist.

  • Lammers leitet Kulturwandel der Otto Group

    Bianca Lammers übernimmt zum 1. Oktober die Leitung des Teams Kulturwandel 4.0 der Otto Group. Die 35-Jährige folgt auf Tobias Krüger, der die Unternehmensgruppe verlässt.

Anzeige

Personalien

Chrzanowski rückt an die Spitze der Schwarz-Gruppe

Die Lidl- und Kaufland-Mutter hat den Termin für den bereits im Vorjahr angekündigten Führungswechsel bekanntgegeben. Gerd Chrzanowski löst Anfang Dezember Dieter Schwarz ab. Der 81-jährige Firmeninhaber war im Sommer kurzfristig noch einmal operativ eingesprungen. mehr…


 

Newsticker

Ins Unternehmen hineinhorchen

Neue Arbeitszeitmodelle, Änderung in der Organisation, Arbeiten unter verschärften Hygienebedingungen: Dies sind allesamt…

Tesla erstmals mehr als eine Billion Dollar wert

Tesla bleibt auf der Überholspur: Mit einer milliardenschweren Großbestellung des Autovermieters Hertz setzt…

Zuckerberg will Facebook-Apps auf junge Nutzer ausrichten

Facebook steht in der Kritik wie selten zuvor. Was macht Gründer und Chef…

Anzeige