Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Technologie

  • Bankberatung zu jeder Zeit: Deshalb ist Co-Browsing die Zukunft

    Sieben von zehn Herstellern für Bankberatungssoftware wollen künftig Co-Browsing unterstützen. Kunde und Bankberater navigieren online von verschiedenen Standorten aus durch die Software. Damit macht Co-Browsing die Bankberatung weitgehend unabhängig von Filialen. Das zeigt die aktuelle Marktstudie "Moderne Finanzberatung" der Unternehmensberatung PPI.

  • Teilautonomes Fahren für viele Deutsche attraktiv

    Autonome Fahrfunktionen in Autos sind ein Zukunftsmarkt. Automobilhersteller investieren hohe Summen in Forschung und Entwicklung. Doch wie stark ist die Akzeptanz der Deutschen? Das Marktforschungsunternehmen Puls hat nachgefragt. Jeder zweite Bundesbürger sieht autonome Fahrzeuge skeptisch. Aber: Der Anteil der Befürworter steigt.

  • Studie: E-Commerce und Marketing müssen stärker zusammenwachsen

    Viele Anbieter trennen Online-Handel und Online-Kommunikation. Dieses "Zwei-Seiten-Syndrom" bremst  E-Commerce und schädigt der Marke, befindet die Studie "Bridge the Commerce/Content Divide" des Beratungshauses Forrester. 

  • IKEA designt Möbel mit drahtlosen Ladestationen

    IKEA führt eine neue Design-Kollektion ein, bei der eine kabellose Ladefunktion für Smartphones und Tablet-PCs in schönen, funktionalen Einrichtungsgegenständen integriert ist. Durch diese Innovation werden Tische und Leuchten zu Ladestationen. Die Kollektion wird ab 15. April 2015 in den IKEA Einrichtungshäusern erhältlich sein.

  • Social Media Week: Wie Wearables unser Leben verändern

    „Wearables”-Fitnessarmbänder und Smartwatches machen uns zu gläsernen Menschen, die ihre sportlichen Leistungen immer im Blick haben. Auch Krankenhäuser können bald vom "Internet der Dinge" und der Vernetztheit profitieren. Die Organisation unseres Alltags mit digitalen Mitteln geht immer weiter. Aber was können Smartwatches wirklich? Und was kommt danach?

  • Cloud-Technologie sorgt weiterhin für Skepsis in Unternehmen

    Trotz großer wirtschaftlicher Vorteile und hoher Flexibilität tun sich Unternehmen mit der Einführung von Cloud-Lösungen noch immer schwer. Mehr als 80 Prozent der Verantwortlichen in den Unternehmen nennen mangelnde Sicherheit als Hauptgrund gegen eine schnelle Migration von Anwendungen in die Cloud.

  • Eye-Tracking-System: Skodas Kampf um Aufmerksamkeit

    Der Autohersteller Skoda setzt auf ein neues interaktives Online-Erlebnis: Über die Digitale Eye-Tracking-Technologie können Kunden beim Anschauen des neuen Spots herausfinden, welchen Skoda sie instinktiv besser finden. Dafür müssen sie lediglich ihre PC-Kamera anschalten.

  • Facebook will nun reden: Zuckerberg kauft Spracherkennung Wit.ai

    Facebook schnappt sich ein junges Developer-Tool: Das Start-up Wit.ai ist auf Spracherkennung spezialisiert und soll Facebook bei der Integration von Sprachbefehlen helfen. Über den Kaufpreis ist nichts bekannt. Mit dem Zukauft setzt das soziale Netzwerk wie die Rivalen Apple oder Google voll auf Vernetzung.

  • Marketingentscheider setzen auf die Nutzung von iBeacons

    Das Innovations Lab der Mediaagentur Initiative hat eine Befragung zum Thema iBeacons initiiert. Marketingentscheider aus allen Branchen in Deutschland haben sich an der Umfrage beteiligt. Ergebnis: Der Einsatz von iBeacons ist ein großes Zukunftsthema

  • Deutsche Webanalysten nehmen sich mehr Zeit als französische

    „Typisch deutsch“ sind im Wochenverlauf kontinuierliche Webanalysen auch während der Mittagszeit und mehr Echtzeit-Beobachtungen. Französische Webanalysten dagegen sind montags aktiver als gegen Ende der Woche und sie wählen eher selten die Echtzeit-Analyse.

Anzeige

Kommunikation

“Die Zukunft der Branche” – Serie über junge Marketingentscheider

Das Marketing verändert sich, teilweise rasant und tief greifend. Und der Nachwuchs? Die absatzwirtschaft porträtiert Marketingtalente im Alter bis Mitte 30 und beschreibt, wie die neue Generation tickt, was junge Top-Leute auszeichnet, welche Aufgaben sie übernehmen und wie sie ihre Karriere planen. mehr…



Newsticker

Sixt nutzt Schwäche der Konkurrenz und expandiert

Der Autovermieter Sixt wartet sehnlichst auf die Rückkehr der Geschäftsreisen und Touristen an…

Neue US-Strafzölle: Deutsche Marmelade statt britische Kekse

Es hätte deutlich schlimmer kommen können: Im Streit wegen rechtswidriger EU-Subventionen für den…

Deutsche Technologie ermöglicht Spiele in großen US-Sport-Ligen

Der wichtigste bayerische Export für die nordamerikanische Basketball-Profiliga NBA war lange Dirk Nowitzki…

Anzeige