TK-Marketer Kollhorst: „Wir haben keine Kernzielgruppe“