Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Start-up Day

  • Schlechte Aussichten für Start-ups: Business Angels investieren deutlich weniger

    Laut einer Umfrage im Auftrag des Business Angels Netzwerks Deutschland und der VDI Nachrichten hat sich die Stimmung unter Deutschlands Privatinvestoren und Start-up-Fördereren eingetrübt. Eine Panel-Umfrage ergab, dass die Pro-Kopf-Investitionen im Vergleich zum Vorjahresquartal um rund die Hälfte eingebrochen sind. An der verhaltenen Stimmung änderte auch ein Förderprogramm der Politik wenig

  • Zukunftsmotor Start-Ups: Wegweiser zum Wirtschaftswunder 2.0?

    Start-Ups setzen Trends. Mit innovativen, oftmals disruptiven Technologien und Geschäftsmodellen zeigen sie neue Wege auf. Nicht nur Internet- und eCommerce-Unternehmen wie Google, SAP und Amazon haben als Start-Ups begonnen, auch in der Biotechnologie, der Medizintechnik oder im klassischen Ingenieurswesen gibt es zahlreiche Beispiele. Welche Chancen bieten Start-Ups Industrie und Wirtschaft und umgekehrt? Welche Auswirkungen haben sie auf unser zukünftiges Leben und Arbeiten?

  • Social Media Week: Online-Marketing für Startups

    Gerade für Start-ups eignen sich soziale Medien, um mit kleinem Budget viele Menschen zu erreichen. Worauf aber muss man dabei achten? Wie geht man am besten vor? absatzwirtschaft hat auf dem Start-up Day der Social Media Week einige Tipps gesammelt.

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…



Newsticker

Großbritannien: Marken bündeln Kräfte für Diversity

Unilever, Pepsi Co, Shell und Tui wollen die schwarze Repräsentanz im Marketing verbessern.…

Pizza, Wagyu-Rind und Bitcoin – und der Trend zum Automat

In Italien verkauft ein Automat Pizzen an hungrige Passanten. Der Geschmack ist streitbar,…

“German Style Bread”: Deutsches Brot blüht in UK auf

"German Style Bread" ist in Großbritannien auf dem Vormarsch. Deutsches Brot ist beliebt…

Anzeige