Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Smart Data

  • Morgens entspannt mit dem Lieblingslied wecken lassen: 66 Prozent besitzen intelligente Geräte

    Mittlerweile besitzen 65 Prozent mindestens ein Smart Home-Gerät. Ein Viertel besitzt sogar mindestens drei Geräte im Haushalt, die sich über das Internet steuern lassen. Kein Wunder - so sind die Geräte nicht nur praktisch, sondern sollen auch für mehr Sicherheit und Komfort sorgen und beim Sparen helfen. Wird der Weihnachtsboom Smart Home noch weiter nach vorne bringen?

  • Vier zentrale Ergebnisse zum digitalen Marketing: Daten liefern nicht gewünschten Nutzen

    Smartphones, Tablets, internetfähige Fernsehgeräte und Wearables zählen für viele Konsumenten bereits zum Alltag. Gleichzeitig erhöht der Vormarsch der vernetzten Geräte die Komplexität des digitalen Marketings. Ziel ist, den richtigen Kunden, mit der richtigen Botschaft, am richtigen Bildschirm, zum richtigen Zeitpunkt zu erreichen.

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…



Newsticker

Autokonzern Stellantis benennt Deutschland-Chef

Amaury de Bourmont wird mit sofortiger Wirkung für das Deutschland-Geschäft von Stellantis verantwortlich…

Steve Plesker und die AOK: das Mammutprojekt

2017 wechselte Steve Plesker von Agenturseite in die Geschäftsführung des AOK-Bundesverbands. Dort sorgt…

Ex-Agenturchef Wider wechselt in die Wirtschaft

Martin Wider hat über zwei Jahrzehnte Erfahrung in führenden Positionen bei Agenturen und…

Anzeige