Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Slack

  • Zoom will Apps integrieren und Event-Plattform aufbauen

    Zoom

    Zoom will sich nicht länger auf die Rolle des Anbieters einer Videokonferenz-App beschränken. Auf der virtuellen Anwender-Konferenz Zoomtopia 2020 kündigte das kalifornische Start-up am Mittwoch unter anderem den Aufbau einer Event-Plattform an, auf der Nutzer ihre Inhalte auch vermarkten können.

  • Workspace vs. Office 365 und Teams: Google greift Microsoft an

    Google

    Im hart umkämpften Markt für Bürosoftware und integrierte Kommunikations- und Kollaborationsumgebungen steigt Google mit einem neuen Produkt in den Ring. Kann der Konzern damit seinem Wettbewerber Microsoft und dessen Produkt Office 365 Marktanteile streitig machen?

  • Einhörner auf Abwegen: Wie Uber & Co. an der Börse floppten

    Es liegen Welten zwischen der amerikanischen Ost- und Westküste: Was im Silicon Valley hochgehypt wird, muss noch lange nicht an der Wall Street durchstarten – das ist das Fazit des Börsenjahres 2019. Ausgerechnet die hoch gewettete nächste Digitalgeneration um Uber, Lyft, Slack & Co. erlebte in den vergangenen Monaten an den Kapitalmärkten ein Desaster. 

  • Slack: Mit besten Lösungen und klassischer Markenführung zur 7-Milliarden-Dollar-Brand

    Mehr als 5,5 Millionen Apps kämpfen derzeit im Apple App Store und bei Google Play um Kunden. Manche davon erleben einen kurzen Hype, andere werden überhaupt nicht heruntergeladen. Und dann kommt Slack als Start-up in einen Markt, in dem es nicht nur ähnliche Produkte, sondern auch Großkonzerne als Wettbewerber gibt.

  • Studien der Woche: das Kommunikationsmittel Nr 1., die alte Bevölkerung und Deutschlands digitales Potenzial

    Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig sein können. absatzwirtschaft liefert eine Zusammenschau der wichtigsten Ergebnisse der vergangenen Woche.

Anzeige

Digital

Drum & Talk

“Drum & Talk”, Folge 2: Konsum und Handel während Corona

In der zweiten Folge unserer Video-Interviewreihe "Drum & Talk by absatzwirtschaft" ist Ludwig Voll zu Gast. Mit dem Experten von EY-Parthenon werfen wir einen Blick auf die Auswirkungen, die die Corona-Krise bis Weihnachten auf den Handel haben könnte und tauchen in neue Realitäten des Konsums ein. mehr…



Newsticker

Cocooning und Projektgeschäft: Occhio wächst während Corona

Der Leuchtenhersteller Occhio legt beim Umsatz seit Jahren kräftig zu. Trends wie Cocooning…

Studien der Woche: New Work, Gen Z, Bundesliga, Mittelstand

Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig…

Hamstern gegen die Ohnmacht: psychologisch klar, aber unnötig

Kaum steigen die Corona-Zahlen, gibt es auch wieder erste Bilder von leeren Toilettenpapier-Regalen…

Anzeige