Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Simba-Dickie

  • Vater an Sohn: Simba Dickie vollzieht Generationswechsel

    Das gelingt längst nicht jedem Familienunternehmen: Die Fürther Simba-Dickie-Gruppe bekommt einen neuen Vorstandschef, und zwar den, der bereits vor drei Jahren dafür auserkoren wurde. Florian Sieber (36) übernimmt den Chefposten von seinem Vater Michael Sieber. Der Senior bleibt als Gesellschafter an Bord.

  • Die Zukunft der Branche, Teil 10: “Der mit dem Bobby Car”

    Das Marketing verändert sich, teilweise rasant und tief greifend. Und der Nachwuchs? Die absatzwirtschaft porträtiert* Marketingmenschen im Alter bis Mitte 30 und beschreibt, wie die neue Generation tickt, was junge Top-Leute auszeichnet, welche Aufgaben sie übernehmen und wie sie ihre Karriere planen. Heute: Felix Stork von Simba Dickie

  • Märklin – Mit Volldampf zurück in die Erfolgsspur

    Marktentwicklung und hausgemachte Probleme führten Märklin in die Insolvenz. Mit konsequenter Neuausrichtung von Marketing und Vertrieb gelingt es dem neuen Eigentümer, der Simba-Dickie-Gruppe, die Marke zu modernisieren und das Image zu verbessern.

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…



Newsticker

Großbritannien: Marken bündeln Kräfte für Diversity

Unilever, Pepsi Co, Shell und Tui wollen die schwarze Repräsentanz im Marketing verbessern.…

Pizza, Wagyu-Rind und Bitcoin – und der Trend zum Automat

In Italien verkauft ein Automat Pizzen an hungrige Passanten. Der Geschmack ist streitbar,…

“German Style Bread”: Deutsches Brot blüht in UK auf

"German Style Bread" ist in Großbritannien auf dem Vormarsch. Deutsches Brot ist beliebt…

Anzeige