Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Siemens

  • Judith Wiese wird Vorständin bei Siemens

    Siemens

    Rund sechs Monate nach dem Abgang von Jana Kugel hat Siemens eine Nachfolgerin für den Posten der Personalchefin gefunden. Judith Wiese übernimmt zum 1. Oktober die Aufgabe als Arbeitsdirektorin und Vorstandsmitglied. Sie wird zudem den Bereich Global Business Services führen.

  • Forschen und liefern am Limit – Medizinfirmen im Corona-Kampf

    Wer könnte einen Impfstoff gegen das Coronavirus entwickeln? Wer liefert Beatmungsgeräte und Desinfektionsmittel in großem Stil? Die Corona-Krise setzt auch Pharma- und Gesundheitsfirmen unter Druck. Doch einige Produkte sind gefragter denn je.

  • Großes Stühlerücken bei Siemens: Busch folgt auf Kaeser

    Joe Kaeser übergibt den Chefposten bei Siemens an seinen Kronprinzen und wird mittelfristig Aufsichtsratschef bei Energy. Dort muss der designierte Chef des neuen Unternehmens schon gehen.

  • Maria Ferraro wird Chief Diversity Officer von Siemens

    Maria Ferraro, Finanzchefin der Siemens-Sparte Digital Industries, wird zum 1. Dezember 2019 neuer Chief Diversity Officer (CDO) des Technologieunternehmens. Die 46-Jährige übernimmt die Aufgabe von Janina Kugel, deren Vertrag Ende Januar 2020 ausläuft.

  • Top-Thema: Siemens auf dem Weg in die Digitalisierung – mit 2700 Stellenstreichungen

    Diese Woche sieht es für viele Mitarbeiter bei Siemens nicht so gut aus: Der Konzern will bis zu 2700 Stellen streichen - trotz guter Quartalszahlen. Auch bei Ströer sind die Quartalszahlen gut, das Umsatzwachstum passt. In der digitalen Welt ist Snapchat-CEO Evan Spiegel mal kurz arrogant geworden. Unser Wochenrückblick.

  • BMW stößt Volkswagen in Sachen Arbeitgeberattraktivität von Platz 1

    Der attraktivste Arbeitgeber unter den im DAX geführten Unternehmen steht fest: BMW ist vor VW der beste Arbeitgeber, wenn es um die Attraktivität geht. Damit erreicht das Unternehmen den besten Wert aller DAX-Unternehmen bei einer im Rahmen des Employer Branding Quick Check durchgeführten Studie zur Arbeitgeberattraktivität des internationalen Marktforschungs- und Beratungsinstituts YouGov

  • Digitale Transformation: Software „frisst“ die Welt

    Software „frisst“ die Welt. Diese Headline hört sich ganz schön krass an, trifft aber im Kern genau das, was gerade passiert. Die Digitalisierung stellt nicht nur Geschäftsmodelle auf den Kopf, sondern erfordert auch ein neues Denken. Unternehmen sind also dringend gefordert, den richtigen „Spirit“ zu entwickeln

Anzeige

Digital

Amazons intelligenter Einkaufswagen bricht mit Firmentraditionen

Der E-Commerce-Riese Amazon will seinen Kunden mit dem "Smart Dash Cart" ein noch bequemeres Einkaufserlebnis im stationären Geschäft bieten und sich so auch dort einen Vorsprung verschaffen. Das Prinzip verstößt aber gegen die eigene Firmenphilosophie des US-Konzerns. mehr…



Newsticker

Was denkt eigentlich … Dirk Bremer?

Als President Travel Industry Club (TIC) vertritt Dirk Bremer rund 600 Mitglieder aus…

Apple-Marketingchef Phil Schiller tritt zurück

Apple bekommt eine neuen Marketingchef: Der bisherige Stellvertreter Greg Joswiak übernimmt den Posten…

Amazons intelligenter Einkaufswagen bricht mit Firmentraditionen

Der E-Commerce-Riese Amazon will seinen Kunden mit dem "Smart Dash Cart" ein noch…

Anzeige