Nur nicht mit dem Zeitgeist – Trigema behauptet sich seit 100 Jahren