Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Ritter Sport

  • Top-Thema der Woche: Hillary Clinton über Facebook und Twitter, Fake News und Trumps Wahlsieg

    In unserem Wochenrückblick geht es diese Woche um den Auftritt von Hillary Clinton bei der Code Conference. Hier sprach sie offen über die neuen Mittel im Wahlkampf, Fake News und Russland. Weitere News: Maas hat es zurzeit schwer sein neues Netzwerkdurchsetzungsgesetz durchzukriegen. GNTM scheint bei Werbungtreibenden super anzukommen - sie investierten so viel wie nie und Ritter Sport bringt mal wieder eine Limited Edition auf den Markt.

  • Ritter Sport setzt auf neue Limited Edition: Eine Schokolade für die Sendung “Circus HalliGalli”

    Weil die Einhorn-Schokolade im Vorjahr so ein großer Erfolg war, bringt Ritter Sport nun eine neue limitierte Edition heraus. Diesmal in Kooperation mit Prosieben. "Vollmilch-Randale mit Flakes" und "Joghurt-Klatsche mit Crunch" heißen die zwei Sorten, die extra zum Abschied der Sendung "Circus HalliGalli" kreiert wurden.

  • Denglisch als Werbe-Trend: Ritter „Knight“ Sport und Astra „Urtype“ veräppeln Capri Sun

    In bestem neu-deutschen Marketing-Sprech muss man wohl von einem Mega-Fail sprechen: Um die globalen Vermarktungschancen zu verbessern, nannten die SiSi-Werke aus dem badischen Eppelheim ihr Kult-Produkt Capri Sonne gerade in Capri Sun um. Erst liefen die Fans Sturm, jetzt macht sich sogar die Konkurrenz über den wilden Deutsch-Englisch-Mix lustig.

  • “Ritter Sport” landet erneut Coup mit magischer “Einhorn”-Schokolade

    Weil am 1.11 der Internationale Tag des Einhorns war, kam auch genau an diesem Tag die neue Sonderedition von Ritter Sport heraus. Es ist eine „Einhorn“-Schokolade, die nur Online erworben werden kann. Die einzige Chance noch eine zu ergattern: Auf Ebay sind erste Angebote erschienen.

  • Corporate Publishing – Vier Best Practice Beispiele und deren Erfolgsfaktoren

    Im Corporate Publishing hat in den letzten Jahren ein Paradigmenwechsel stattgefunden. Von der klassischen Printmaßnahme in Gestalt von Kundenmagazinen, Mitarbeiterzeitungen und Mitgliederzeitschriften hin zu Blogs und crossmedialen Online Magazinen. Das Ziel indes ist dasselbe geblieben: Durch Information und Unterhaltung soll dem Kunden ein Mehrwert geboten werden. Vier Best Practices zeigen, wie unterschiedlich Corporate Publishing umzusetzen ist

  • Deutsche Verbraucher halten „Limited Editions“ für einen Werbetrick

    Eine Umfrage der Marktforschungsplattform Instantly zeigt: Deutsche Verbraucher kaufen "Limited Editions" am liebsten, wenn sie der Jahreszeit angepasst sind. Gleichzeitig entlarven sie zeitlich begrenzte Angebote auch als Werbetricks – kaufen sie aber trotzdem.

12

Anzeige

Digital

Tchibo Live

Live-Shopping bei Tchibo: Mitarbeiter statt Influencer

Mit "Tchibo Live" hat das Hamburger Handelsunternehmen eine neue Form des digitalen Einkaufens ins Leben gerufen. Dabei handelt es sich um eine Shopping-Show für das Smartphone, bei der Kunden aktiv mitgestalten können – und dabei auf Tchibo-Mitarbeiter treffen. mehr…



Newsticker

Studie zu Clubhouse – ist der Hype vorbei?

Ist der Hype um die Audio-App Clubhouse vorbei? Mit dieser Frage hat sich…

Marken-Award 2021: starke Leistungen in besonderen Zeiten

So langsam beginnt sie wieder, die Vorfreude auf den Marken-Award. In diesem Jahr…

Harrison soll Transformation von Toyota in Europa treiben

Matt Harrison wird neuer Präsident und CEO von Toyota Motor Europe (TME). Der…

Anzeige