Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Rewe

  • Picnic, Rewe, Amazon Fresh: Corona steigert Nachfrage

    Rewe

    Die Corona-Krise bescherte Online-Lieferdiensten einen unverhofften Boom. War der Handel mit Lebensmitteln über das Internet zuvor eher ein Nischenmarkt, hoffen die Händler von Amazon Fresh über Edeka und Rewe bis Picnic nun auf dauerhaft steigende Umsätze. Das regt auch Mitbewerber an, der Markt kommt in Bewegung.

  • Für die Umwelt: Penny testet Produkte mit “wahren Kosten”

    Penny

    Egal ob Klimawandel oder Wasserverschmutzung: Viele Umweltschäden, die die Landwirtschaft verursacht, werden bislang bei den Lebensmittelpreisen nicht oder nicht ausreichend berücksichtigt. Täte man es, würden die Preise für Fleisch, Milch und Käse explodieren.

  • Shoppen ohne Warteschlange: Wenn das Handy die Kasse ersetzt

    Vor der Kasse in der Schlange zu stehen, macht keinen Spaß. Das gilt besonders in Corona-Zeiten. Immer mehr Händler testen deshalb Möglichkeiten, wie der Kunde die Ware mit dem eigenen Handy selbst erfassen und ohne langes Warten bezahlen kann.

  • Mehrwertsteuersenkung sorgt für Preiskampf bei Lidl und Co.

    Lidl

    Erst zog Lidl die Preissenkung um mehr als eine Woche vor. Jetzt schlagen Aldi und Rossmann zurück und legen bei vielen Produkten noch ein Prozent Rabatt auf die Steuersenkung drauf. Und das ist vielleicht nur der Anfang.

  • Lebensmittelketten bleiben an Osterfeiertagen geschlossen

    Der Lebensmittelhandel befürchtet trotz der Corona-Pandemie einen Osteransturm der Kunden. Die Einkäufe dürften durch Zugangs- und Abstandsregelungen in den Märkten erheblich behindert werden. Verkaufsoffene Feiertage schließen die Händler dennoch aus. Derweil will die Metro ihre Läden auch für Privatkunden öffnen.

  • Plötzlich beliebt: Corona beflügelt Lebensmittel-Lieferdienste

    Getnow

    Ihre Smartphones, Bücher und Bekleidung kaufen die Verbraucher in Deutschland schon lange im Online-Handel. Doch bei Lebensmitteln machten viele noch einen Bogen um das Internet. Die Corona-Krise dürfte das nachhaltig ändern. Allerdings gibt es einen Haken.

  • Vieles ist möglich – Wie Firmen in der Corona-Krise kooperieren

    Die Krise bringt zwar Menschen räumlich auseinander, aber sie stärkt auch den Zusammenhalt in der Gesellschaft. Ganz ähnlich verhält es sich in der Wirtschaft, wo es zu einer Reihe von Zusammenarbeiten kommt, die teils naheliegend, manchmal aber auch erstaunlich sind. Wir stellen einige vor.

  • Trotz etlicher leerer Regale: Der Lebensmittelnachschub läuft

    Der durch die Coronavirus-Krise ausgelöste Kundenansturm beschert den Supermärkten ein unerwartetes Problem. Sie suchen händeringend Mitarbeiter. Und welche Auswirkungen haben die Grenzschließungen innerhalb der EU auf den Lebensmittelhandel?

  • Coronavirus: Kommt jetzt der Run auf Schokolade und Alkohol?

    Der erste große Welle der Hamsterkäufe scheint vorüber. Doch die Ausbreitung des Coronavirus dürfte weiterhin die Einkäufe der Bundesbürger beeinflussen. Denn wer nicht zum Bundesligaspiel oder ins Konzert darf, kann sich zumindest zu Hause etwas Leckeres gönnen.

  • Bio-Markenartikel werden immer beliebter

    Bio-Waren im Wert von mehr als sieben Milliarden Euro hat der deutsche Lebensmittelhandel im vergangenen Jahr abgesetzt. Wo frühere Eigenmarken der Händler und No-Name-Produkte das Bio-Angebot bestimmten, greifen die Verbraucher inzwischen immer öfter zu Bio-Marken wie Demeter, Bioland oder Alnatura.

Anzeige

Kommunikation

“Marke post Corona” – Serie über die Learnings aus der Krise

In unserer Serie "Marke post Corona: Learnings aus der Krise" berichten Marketingverantwortliche über ihre Erfahrungen und Lehren aus der Corona-Zeit. Hier finden Sie alle acht Beiträge der Reihe im Überblick. mehr…



Newsticker

Was denkt eigentlich … Catherine Gaudry?

Catherine Gaudry ist Head of Talent and Transformation sowie Managing Director International bei…

Warum heißt die Marke so? Heute: Valensina

Die meisten Menschen, die in den Achtzigerjahren hier aufgewachsen sind, kennen "Onkel Dittmeyer"…

Business-News: Dorint-Hotels, Zoom, Facebook, Gerry Weber

Täglich prasseln unzählige Nachrichten auf die Marketingbranche ein, die je nach Aufgabengebiet mehr…

Anzeige