Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Radiowerbung

  • Von der klar erkennbaren Produktstimme bis zur Integration der Smartspeaker: So anspruchsvoll ist Audio-Marketing

    Radiowerbung ist einfach und erfolgreich – aber auch ein bisschen langweilig. Man produziert einen 20 oder 30 Sekunden langen Spot und platziert ihn im Werbeblock der wichtigsten Radiosender. Fertig. Doch die Digitalisierung hat in den letzten Jahren aus Radio Audio gemacht.

  • Shazam: Wie die App für Musikerkennung TV-Werbung digital verlängert

    Die App Shazam erkennt Songs und Tonspuren in Clubs, Läden, TV- und Radiospots – für Richard Harless die perfekte Voraussetzung für spannendes Storytelling. Im Interview mit absatzwirtschaft erklärt der Deutschland-Manager, wie Unternehmen ihre Kampagnen über die App verlängern und welche Daten damit gewonnen werden können.

  • Wenn aus 90 Minuten 60 werden: Werbezeitenregulierung in NRW

    Beschlossene Sache: Das Parlament hat die stufenweise Reduzierung der Werbung im öffentlich-rechtlichen Rundfunk von 90 auf 60 Minuten besiegelt. Die Novellierung sieht vor, die Werbezeitenregelung für die WDR-Wellen nach dem NDR-Modell neu zu fassen. Viel Kritik kocht hoch, aber auch Stimmen, die den Beschluss begrüßen

  • Deutscher Radiopreis 2015: Erstmals wird der “Beste Newcomer” gesucht

    Im sechsten Jahr des Bestehens des Deutschen Radiopreises sind so viele Bewerbungen eingegangen wie noch nie. 137 Programme schicken in diesem Jahr ihre besten Produktionen und Protagonisten ins Rennen und beteiligen sich mit insgesamt 366 Einreichungen am Wettbewerb (2014: 361), ein neuer Rekord.

  • Acht goldene Regeln für gute Radiowerbung

    Die Radiovermarkter AS&S Radio und RMS ihre Forschungsergebnisse zum Thema Radiowerbung gebündelt. Herausgekommen ist ein Regelwerk aus acht Tipps, wie wirksame Radiowerbung gelingt.

  • Exklusive Branchen-Insights beim Radio Advertising Summit

    Die fortschreitende Digitalisierung stellt Unternehmen und Markenstrategen vor neue Herausforderungen. Auf dem Radio Advertising Summit geben Branchenexperten der Werbe- und Radiowirtschaft Antworten auf neu entstehende Fragen. Zentrales Thema ist die zunehmende Medienkonvergenz: Als erste Gattung liefert Radio ab Herbst 2015 eine konvergente Währung für UKW- und Webradio.

Anzeige

Digital

Wie der Corona-Aufsteiger Zoom am Datenschutz-Pranger landete

Ob Firmenmeeting, Yogastunde oder Geburtstagsfeier per Video: Zoom etabliert sich als allgegenwärtige Social-Media-Plattform der Coronavirus-Krise. Doch mit der explosiv gewachsenen Nutzung wurde die App von ihren Schwachstellen eingeholt. Über Zoom, kommerzielle Konkurrenten und quelloffene Alternativen. mehr…



Newsticker

Stresstest für Marken in Zeiten von Corona

Haltung und Sinn entwickeln sich für Marken vom Nice-to-have zum Must-have. Wer dieser…

Wie der Corona-Aufsteiger Zoom am Datenschutz-Pranger landete

Ob Firmenmeeting, Yogastunde oder Geburtstagsfeier per Video: Zoom etabliert sich als allgegenwärtige Social-Media-Plattform…

Tulpen für die Tonne – Corona zerstört das Blumen-Business

Wer Blumen kauft, behält sie oft nicht selbst. Da das soziale Leben durch…

Anzeige