Projekt Lotus heißt jetzt Score Media Group und hat einen neuen Chef