Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Polen

  • Coke setzt auf viel Gefühl, Instagram auf gute Zahlen und Polen auf gekaufte Artikel

    Diese Woche haben vor allem Polen und Deutschland für Aufsehen gesorgt. Die einen mit einer Auszeichnung, die anderen mit einem kuriosem Vorhaben. Die Unternehmen Instagram und Coca Cola haben gute Neuigkeiten und Twitter nimmt sich eine Auszeit

  • Polen: Kaczyńskis medialer Gegenschlag

    Die polnische Regierungspartei PiS sieht sich als Opfer einer Falschberichterstattung westlicher Medien. Jetzt will die Partei mit der gezielten Kampagne „Die Wahrheit über Polen” in europäischen Zeitungen dagegensteuern – unter anderem in der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung”

  • Polen: Kaczyński nimmt deutsche Verlage ins Visier

    Die nationalkonservative Partei für Recht und Gerechtigkeit (PiS) unter der Führung ihres Vorsitzenden Jarosław Kaczyński treibt den massiven Umbau der Medien voran. Auch deutsche Medienhäuser wie Springer, Ringier und die Bauer Mediengruppe geraten ins Visier.

Anzeige

Digital

Ikea

Podcast statt Printkatalog: Ikea geht ins Gehör

Die Schweden schreiten einmal mehr voran: Das Möbelhaus Ikea springt auf den Podcast-Trend auf und launcht den aktuellen Katalog als Audio-Serie. Ist das die Katalogstrategie der Zukunft? mehr…



Newsticker

Boykott gegen Nike & Co: Chinas neue Markenwelt

Während China westliche Marken ins Visier nimmt, sehen lokale Unternehmen ihre Chance. Besonders…

Machtkampf im Supermarkt: Gesetz soll für Fairness sorgen

Im Supermarkt denken viele wohl kaum daran, wie die Produkte in die Regale…

Klimaschutz: Studie sieht Grenzen für Einsatz von Wasserstoff

Wasserstoff soll einen entscheidenden Beitrag für ein klimaneutrales Deutschland leisten. Doch nicht überall…

Anzeige