Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Payment

  • Wie konnte das passieren … Merle Meier-Holsten?

    Von Mondelēz zu Visa. Für Merle Meier-Holsten ist das nur bedingt ein harter Cut. Dabei wollte die Marketingexpertin aus Bremen eigentlich Tierärztin werden.

  • Giropay vs. Paypal & Co: Banken bündeln Dienste in neuer Marke

    Giropay

    Kunden deutscher Banken sollen es beim Shoppen im Internet künftig einfacher haben. Die heimische Kreditwirtschaft bündelt ihre verschiedenen Angebote zum Online-Bezahlen in der Marke Giropay. Das Gemeinschaftsprojekt ist auch ein Angriff auf einen großen Konkurrenten.

  • Händler kämpfen mit Fake-Identitäten: Jeder zehnte Online-Shopper von Zahlungsdatenbetrug betroffen

    Jeder zehnte Online-Shopper hat schon einmal erlebt, dass seine Zahlungsdaten für betrügerische Zwecke genutzt wurde. Das zeigt die ECC-Payment-Studie.

  • Realitätsnah denken: Die dmexco-Trends 2016

    Wer sich mit Onlinemarketing und App-Entwicklung befasst, muss die Nutzer in den Mittelpunkt aller Überlegungen stellen, meint Miriam Rupp, CEO von Mashup Communications. Was das konkret bedeutet und wie die digitale Transformation greifbar wird, diskutieren und zeigen Digital-und Marketingexperten auf der dmexco 2016. Sechs von ihnen erläutern, welche Trends sie für dieses Jahr ausgemacht haben

  • Auslaufmodell Bargeld: Die Kreditkarte wird zentraler Anker beim digitalen Bezahlen

    Fast jeder zweite Deutsche bezahlt beim Einkaufen immer noch am liebsten bar. Für Björn Hoffmeyer, Country Manager für Deutschland und Österreich bei American Express, ist der Abschied vom Bargeld auf mittlere Sicht dennoch zwingend. Die Kreditkarte sieht er dabei als zentralen Anker für das Bezahlen in einer digitalen Welt

Anzeige

Vertrieb

Ob Lifestyle oder Nachhaltigkeit – Leasinggeschäft boomt

Leasingangebote gibt es mittlerweile in den unterschiedlichsten Branchen. Miete auf Zeit statt Kauf – das scheint vor allem bei jungen Leuten im Trend zu liegen. Verbraucherschützer warnen jedoch vor unterschätzten Kosten. mehr…


 

Newsticker

Feelgood Manager – Arbeitszeit ist Lebenszeit

Wer Feelgood Manager als Gute-Laune-Beauftragte abtut, hat das Konzept nicht verstanden: Mitarbeiter, die…

Warum heißt die Marke so? Heute: Starbucks

Es ist schon ein kulturhistorischer Treppenwitz, dass die weltweit bekannteste Cafékette nicht aus…

Chrzanowski rückt an die Spitze der Schwarz-Gruppe

Die Lidl- und Kaufland-Mutter hat den Termin für den bereits im Vorjahr angekündigten…

Anzeige