Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Osteuropa

  • Osteuropa: EU-Studie entkräftet Mythos über mindere Lebensmittelqualität

    Nutella ist rehabilitiert: Jahrelang sank das Vertrauen der Osteuropäer in westliche Marken. Es stand im Raum, dass Nutella, Pampers, Coca-Cola und Co. für den osteuropäischen Markt in minderer Qualität hergestellt werden. Eine EU-Studie erkennt nun kein Ost-West-Gefälle bei Lebensmitteln. Ein Nachgeschmack bleibt dennoch.

  • Osteuropa verliert Vertrauen in westliche Marken

    Die sogenannte Nutella-Krise geht in die nächste Runde: Kurz vor der Europawahl im Mai wettern Politiker in Osteuropa und in Ex-Jugoslawien gegen westliche Marken. Sie vermuten, B-Waren von minderer Qualität angeboten zu bekommen. Bestätigt werden konnte dies bislang nicht, das Vertrauen in die Marken sinkt jedoch weiter.

  • Ungarische Billig-Airline nimmt Kurs auf Lufthansas Heimatflughafen Frankfurt

    Die Lufthansa muss sich auf neue Konkurrenz gefasst machen, denn nach Ryanair soll nun auch die ungarische Billigfluglinie Wizz Air vom Lufthansa-Heimatflughafen starten.

Anzeige

Strategie

Fernglas

Wirtschaft post Corona: Ansätze für die Zeit nach der Krise

Schneller, höher, weiter – nach diesem oft nicht hinterfragten Modus läuft die Wirtschaft. Die Corona-Krise ist schmerzhaft. Sie könnte aber auch erstmals seit langem den Raum für neue Ansätze öffnen. Realistische Alternative für die Wirtschaft post Corona oder verantwortungslose Krisenromantik? mehr…


 

Newsticker

Flixmobility übernimmt Traditionsmarke Greyhound

Der Münchner Fernbus- und Zuganbieter Flixmobility wird mit einem Schlag Marktführer in den…

Social-Media-Trends: TikTok, Social Selling & Metaversum

Talkwalker, eines der führenden Unternehmen im Bereich Consumer Intelligence, und die CRM-Plattform HubSpot…

Warum Marketingtheorie und Praxis oftmals keine Freunde sind

Theorie und Praxis, Anspruch und Wirklichkeit, Selbstbild und Fremdbild des Marketing-Managements klaffen in…

Anzeige