Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Online-Handel

  • Verkaufen durch Geschichten: Teleshopping trotzt Online-Handel

    Teleshopping

    Teleshopping wird in Deutschland oft belächelt. Doch die Anbieter behaupten sich am Markt – Tendenz steigend. Erfolgsrezept sind nicht nur die TV-Gesichter.

  • Sieben Fakten zum Shopping-Jahr

    Berliner und Hamburger sind die eifrigsten Online-Shopper, Montag und Dienstag sind die beliebtesten Tage zum Einkaufen im Internet und Shopping-Events gewinnen an Bedeutung. Diese und andere Fakten zum Shopping-Jahr 2019 hat das Verbraucherforum mydealz zusammengetragen. Hier unsere Top 7.

  • Die Zukunft der Branche, Teil 2: “Der Digitalhändler”

    Rose Bikes

    Das Marketing verändert sich, teilweise rasant und tief greifend. Und der Nachwuchs? Die absatzwirtschaft porträtiert* Marketingmenschen im Alter bis Mitte 30 und beschreibt, wie die neue Generation tickt, was junge Top-Leute auszeichnet, welche Aufgaben sie übernehmen und wie sie ihre Karriere planen. Heute: Tim Böker von Rose Bikes

  • Outlet-Center vs. Zalando & Co.: Der Kampf um die Kunden

    Oulet-Center

    Wir befinden uns im Jahr 2019 nach Christus. Der gesamte Modehandel in Deutschland wird von der Online-Konkurrenz gebeutelt ... Der gesamte Modehandel? Nein! In Outlet-Centern klingeln trotz Zalando, Asos und Co. die Kassen.

  • Lokale Marktplätze vs. Amazon und Ebay: ein ungleiches Duell

    Shopping

    Als der Siegeszug des Online-Handels begann, hofften viele Gemeinden, den Händlern in den Innenstädten mit lokalen Internet-Marktplätzen im Kampf gegen Amazon und Co. helfen zu können. Doch die bisherige Bilanz ist ernüchternd.

  • Trends per KI: So will Peter Hart zum “Radar des Handels” werden

    Peter Hart

    Peter Hart hat mit seinen 29 Jahren schon so einige Erfahrung als Gründer gesammelt: Erst machte er das Body-Aftershave Dr. Severin bei Amazon groß, später produzierte er Cannabidiol-Öle für Rossmann. Sein jüngstes Projekt heißt „Pythia“: Mithilfe von künstlicher Intelligenz will Hart Trendanalysen für den Handel erstellen. Wie das gelingen soll, erklärt er im Interview.

  • Möbelhandel im Umbruch: Die Verbraucher profitieren davon

    Möbel

    Lange Zeit dachten viele Möbelhändler, Sofas und Schränke eigneten sich nicht für den Verkauf im Internet. Ein großer Fehler. Jetzt ist die Branche dabei, sich neu zu erfinden. Für die Kunden ist das oft von Vorteil.

  • Online-Handel und to go: Konsum lässt Müllberg wachsen

    Verpackung

    Der Verbrauch von Verpackungen hat 2017 ein neues Allzeithoch erreicht. Ein Grund dafür ist der Lebensstil der Deutschen. Was tut die Politik dagegen?

  • Porsche verkauft seine Sportwagen nun auch online

    Konkurrent Daimler will bis 2025 jeden vierten Neuwagen online verkaufen, der US-Elektroautopionier Tesla plant sogar komplett auf Online-Vertrieb umzusteigen. Nun zieht auch der Stuttgarter Sportwagenbauer Porsche nach: Alle 88 Porsche-Händler in Deutschland bieten den neuen Absatzkanal an.

  • Online-Händler entsorgen unnötigerweise Millionen Artikel

    Waste

    Den Pullover in drei Größen und Farben bestellen, einen behalten, den Rest zurückschicken – kein Problem. Denn Online-Händler nehmen die Ware unkompliziert wieder zurück. Umso problematischer ist jedoch, was dann manchmal damit passiert.

Anzeige

Kommunikation

Breaking News: Käufliche Liebe kann man kaufen!

Gekaufte Interaktionen sind ein Phänomen, das die gesamte Kommunikationsbranche betrifft. Dass diese Tatsache es noch nicht vollständig ins öffentliche Bewusstsein geschafft hat, zeigt, warum wir für mehr Kompetenz und Transparenz sorgen müssen. Lassen Sie sich kein X für ein U vormachen, schreibt Tobias Spörer von Elbkind Reply. mehr…



Newsticker

Opel stellt sich im Vertrieb und Marketing neu auf

Opel/Vauxhall stellt sich auf wichtigen Posten in Vertrieb und Marketing personell neu auf.…

Autos mit Elektromotor überholen Verbrenner 2030

Die Zukunft des Automobils ist elektrisch, daran kommt kein Autobauer mehr vorbei. Doch…

Miniladen für zwei Millionen Euro: das Basar-Business in Istanbul

Im Großen Basar von Istanbul sollte ein 9,2 Quadratmeter kleiner Laden versteigert werden.…

Anzeige