Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Ogilvy

  • Eckes-Granini im Wandel: neue CMO und erstmals CDO

    Ágnes Kovács

    Eckes-Granini will künftig verstärkt auf die Bereiche Innovation, Konsumentenfokus und Digitalisierung setzen. Dafür hat das Familienunternehmen nun nicht nur eine neue Marketingchefin, sondern erstmals auch einen Chief Digital Officer eingestellt.

  • Wenn Haymat und Heimat das Gleiche bedeuten: Neue Imagekampagne von Ay Yildiz

    Um Ethno-Marketing ist es in den vergangenen Jahren deutlich ruhiger geworden. Die Werbedoku der auf Deutschtürken spezialisierten Mobilfunkmarke zeigt, was die Disziplin leisten kann, wenn man es richtig anpackt.

  • “Was die Vermarktung und die Professionalität angeht, kann man mit Sicherheit von OMR lernen”

    Im Fokus des asw-Round Table standen 2018 die Kreativagenturen: Die hochkarätige Runde mit Dr. Stephan Vogel (Ogilvy), Larissa Pohl (Jung von Matt), Arno Lindemann (LLR) und Norman Störl (Blood Actvertising) unter Moderation von Georg Altrogge und Johannes Ceh, blickt auf den Boykottaufruf zum ADC Festival sowie die Auswahl und Beziehung von Agenturen und Kunden.

  • Round Table der absatzwirtschaft: „Marken und Awards sind eine Währung für die Mitarbeiter von Agenturen“

    Der absatzwirtschaft-Round Table hat sich 2018 mit Kreativagenturen beschäftigt: Die hochkarätige Runde mit Dr. Stephan Vogel (Ogilvy), Larissa Pohl (Jung von Matt), Arno Lindemann (LLR) und Norman Störl (Blood Actvertising) blickte unter Moderation von Georg Altrogge und Johannes Ceh auf die Bedeutung von Kreativ-Awards und Konferenzen im Wandel der Zeit. Wesentlicher Eckpfeiler hierbei: Der Wert von Kreativität.

  • Die besten Bilder zum asw-Roundtable 2018 in der Galerie

    Der asw-Roundtable 2018 glänzte mit einer hochkarätigen Runde: Dr. Stephan Vogel (Ogilvy), Larissa Pohl (Jung von Matt), Arno Lindemann (LLR) und Norman Störl (Blood Actvertising) blickten unter Moderation von Georg Altrogge und Johannes Ceh auf die Bedeutung von Kreativ-Awards und Konferenzen im Wandel der Zeit.

  • Pasta auf der Heimreise, aber noch kein selbstfahrendes Auto? Dann nehmen Sie doch die Bahn…

    Yoga, ein Nickerchen, Pasta schlemmen, ein Kaffeekränzchen mit der besten Freundin oder einfach mal die Füße hochlegen – Zeit dafür werden wir alle bald in unseren selbstfahrenden Auto haben. Das hieße jedoch: Warten bis es dann endlich soweit ist mit der Technik. Von wegen meint die Deutsche Bahn in ihrem neuesten Spot, in dem sie mit den Vorteilen des autonomem Fahrens wirbt.

  • Jetzt offiziell: Ulrich Klenke wird neuer Ogilvy-CEO

    Ulrich Klenke wird wie vermutet im April kommenden Jahres die Nachfolge von Ogilvy-CEO Thomas Strerath antreten. Klenke kommt vom Ogilvy-Kunden Deutsche Bahn, wo er seit 2009 das Konzernmarketing leitet und zuvor die Konzernmarkenführung bestimmte.

Anzeige

Markenwelten

Fortnite

Drei Learnings für Marketer von der Gaming-Messe E3

Die „Electronic Entertainment Expo“, kurz: E3, ist für das Gaming-Business eines der Highlights des Jahres. Vom 11. bis 13. Juni versuchten Publisher auch 2019, Gaming-Fans mit Inhalten und Inszenierungen zu überzeugen. Was können Marketer davon lernen? Ein Vor-Ort-Bericht aus Los Angeles. mehr…


 

Newsticker

Olymp wirbt neuen Marketingchef von Hugo Boss ab

Der schwäbische Bekleidungshersteller Olymp beruft einen Marketingspezialisten in die Geschäftsführung. Heiko Ihben kommt…

Talente im Fokus: Constanze Schaarschmidt von Douglas

Die Entscheidung fürs BWL-Studium stand früh fest. Dass sie einmal im Marketing landen…

Talente-Serie: vielfältiger Marketing-Nachwuchs

Erfolgreiches Marketing beruht auf kreativen Ideen, wertvollen Daten und außergewöhnlichem Engagement. Doch die…

Anzeige