Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Nintendo

  • Toys R Us und der Plan zur Wiederbelebung der Marke

    Toys R Us hat mit neuen Partnerschaften ein Comeback-Versuch gestartet. Der Spielzeughändler kombiniert E-Commerce und Showroom-Ideen mit seinem traditionellen Ladenkonzept. Die Strategie bietet viel Raum für markenbasierte Erlebnisse und kommt bei Geschäftspartnern gut an.

  • Apples Hype-Versuch, Nintendos nächster Coup und die kabellosen Kopfhörer

    „Wir sehen uns am Siebten!“ Mit diesen Worten hatte der iPhone-Konzern Apple Anfang der Woche zu seiner Keynote eingeladen. Und die Leute kamen. Doch so wie früher ist es bei Apple eben nicht mehr. Ein Wochenrückblick in Erinnerung an einen Hype, der irgendwie nicht mehr zündet.

  • Nintendo: Chef des Videospiele-Herstellers Satoru Iwata gestorben

    Der Chef des japanischen Spiele-Spezialisten Nintendo, Satoru Iwata, ist tot. Wie das Unternehmen am Montag mitteilte, starb Iwata am Samstag im Alter von 55 Jahren an Krebs. Iwata war seit 2002 Präsident von Nintendo. Während dieser Zeit brachte das Unternehmen Nintendo DS und die Wii-Konsolen heraus.

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…


 

Newsticker

Tesla erstmals mehr als eine Billion Dollar wert

Tesla bleibt auf der Überholspur: Mit einer milliardenschweren Großbestellung des Autovermieters Hertz setzt…

Zuckerberg will Facebook-Apps auf junge Nutzer ausrichten

Facebook steht in der Kritik wie selten zuvor. Was macht Gründer und Chef…

Werbe-Kauderwelsch: Von der Duftlösung bis zum Schlafsystem

Sprache prägt unser Denken und Handeln. Manchmal könnte man aber fast annehmen, einige…

Anzeige