Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Netzwerk

  • Business-Profile und Promoted Posts: Instagram macht es zukünftig wie “Mama” Facebook

    Immer mehr Unternehmen haben Instagram für sich entdeckt. Was bislang fehlte: Spezielle Analyse- und Auswertungsmöglichkeiten. Der Ruf danach wurde in den letzten Monaten immer lauter. Nun führt die Fotoplattform Instagram Insights, Promoted Posts und Business-Profile ein. Wie funktionieren und was bringen sie? absatzwirtschaft beantwortet die wichtigsten Fragen

  • Globales Internet-TV: Netflix streamt in 130 weiteren Ländern

    Die Welt hat eine neue Freizeitbeschäftigung: Netflixen. Der beliebte Streaming-TV-Anbieter verkündete am Rande der CES in Las Vegas seine weltweite Expansion: Seit heute ist Netflix in 190 Ländern der Welt erhältlich – nur China fehlt noch

  • Infografik: Content Marketing heute, Content Schock morgen?

    Content, Content, Content. Kaum eine Marketingform hat in den letzten Jahren so viel Aufmerksamkeit bekommen, wurde als der Trend tituliert und kaum eine Marketingabteilung ist darauf nicht angesprungen. Das Ergebnis: Der Content Shock

  • Eco-Messenger will öffentliche Instant Messenger wie WhatsApp ersetzen

    Das Schweizer Unternehmen Eco-Soft Economic Software GmbH bietet ein neues, kundenspezifisches Messaging-System an, das eine professionelle Lösung für den Ersatz von öffentlichen Standard-Messengern darstellt. Der eigene Messenger ist exakt auf das Business des Kunden zugeschnitten und optimiert die Koordination, Information und Kommunikation der Teilnehmer

  • Facebook ist down – und das Netz dreht auf Twitter durch

    Großes Drama, Baby! Facebook war am heutigen Montagabend mehr als eine Stunde down. Für die mehr als eine Milliarde täglicher Nutzer eine schmerzliche, aber auch willkommene Erinnerung, wie abhängig wir inzwischen eigentlich vom weltgrößten Social Network geworden sind. Nutzer vertrieben sich die Zeit mit lustigen Tweets.

  • Fast keiner vertraut Facebook, viele aber der Telekom

    Gerade mal neun Prozent der Deutschen, die Facebook kennen, halten das Unternehmen in Bezug auf seinen Umgang mit persönlichen Daten für vertrauenswürdig. Das ist ein Ergebnis des im Auftrag der Telekom erstellten Sicherheitsreports 2015.

  • Schlechtes digitales Sicherheitswissen: Welcher Nutzertyp sind Sie?

    Ein Viertel der Verbraucher schützen ihre Daten im Netz nicht ausreichend. Das hat eine Untersuchung des Vereins Deutschland sicher im Netz (DsiN) und des Bundesministeriums für Verbraucherschutz (BMJV) ergeben. Der DsiN-Sicherheitsindex 2015 zeigt: Zwar wird das Wissen über Netzsicherheit besser, das starke Gefälle in Deutschland aber bleibt frappierend.

  • Wird “Facebook at Work” das neue Intranet?

    Brauchen Unternehmen für die interne Kommunikation ein soziales Netzwerk? Die Financial Times berichtet, dass "Facebook at Work" in einer Testversion an den Start gegangen ist. Die Plattform steht aber wohl nicht in direkter Konkurrenz zu Enterprise-Lösungen von Google und Microsoft sowie Netzwerken wie Xing und LinkedIn.

12

Anzeige

Digital

Hybride Arbeitswelt: “Daraus kann schnell ein Flächenbrand werden”

Wie kann die Unternehmenskultur post Corona aus dem Homeoffice heraus dezentral weitergelebt werden? Marie Kanellopulos, Managing Director von Done! Berlin, gibt im Interview Empfehlungen für hybride Arbeitswelten nach der Corona-Krise. mehr…


 

Newsticker

Wie Automarken die Mobilität von morgen verbessern können

Dr. Wolfgang Gruel ist Professor am Institute for Mobility and Digital Innovation der…

Von DHL bis Hermes: Wie Corona die Paketbranche boomen lässt

Von Mousepads über Gartenmöbel bis zu Kochzutaten: Noch nie haben sich die Deutschen…

Warum Pfand-Angaben dem BGH Kopfzerbrechen bereiten

Das Problem klingt simpel: Müssen Lebensmittelhändler ihre Preise in der Werbung inklusive Pfand…

Anzeige