Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Netflix

  • Globales Internet-TV: Netflix streamt in 130 weiteren Ländern

    Die Welt hat eine neue Freizeitbeschäftigung: Netflixen. Der beliebte Streaming-TV-Anbieter verkündete am Rande der CES in Las Vegas seine weltweite Expansion: Seit heute ist Netflix in 190 Ländern der Welt erhältlich – nur China fehlt noch

  • China-Crash 2.0: Internetstars Facebook, Amazon, Alphabet und Netflix brechen ein

    Alles andere als ein guter Rutsch in 2016: Der Start ins neue Börsenjahr geriet zum Debakel. Am ersten Handelstag 2016 kamen die sogenannten FANG-Aktien, wie der Komplex von Facebook, Amazon, Netflix und Google an der Wall Street genannt wird, schwer unter den Hammer. Der Auslöser wie schon im letzten Sommer: Die Sorge um einen Abschwung der chinesischen Wirtschaft

  • Voldetrump, rappende Kontrolleure und der Star-Wars-Hype

    Star Wars bricht schon am Premieren-Donnerstag den Rekord. Donald Trump verwandelt sich in den dunklen Lord. Netflix überzeugt mit eindrucksvoller Serienvermarktung und die Marken-Award-Jury gibt die Finalisten für 2016 bekannt.

  • Bitte nachmachen: Frank Underwood for President

    Mit einem Wahlwerbespot und einer Kampagnenhomepage für den fiktiven Charakter Frank Underwood wirbt Netflix für die vierte Staffel der Erfolgsserie "House of Cards". So sieht gelungene Kommunikation aus. Warum tun sich noch so viele Serienmacher und Vermarkter damit so schwer?

  • Nazi-Symbole in der New Yorker U-Bahn: So wirbt Amazon für eine neue Serie

    Für die neue Serie "The Man in the High Castle" setzt auf den Schock-Effekt und schafft damit genau das, was sie erreichen wollten: Aufmerksamkeit. Warum Streaming-Plattformen derartige Kampagnen dringend brauchen

  • Clooney, Murray und Miley Cyrus: Netflix dreht Weihnachtsfilm

    Zu Weihnachten hat sich Netflix etwas Eigenes überlegt: Statt nur altbekannte Serien und Filmen im Programm zu zeigen, dreht die Streamingplattform ein eigenes Special. Nun wurde ein erster Trailer veröffentlicht

  • Debatte um „Sponsored Post“: Bento startet Native Advertising

    Schon zum Start hatten die beiden bento-Chefs Frauke Lüpke-Narberhaus und Ole Reißmann angekündigt, in der Vermarktung auch auf Native Advertising setzen zu wollen. Nun ist der erste gesponserte Text online: ein von Chromecast bezahlter Beitrag über Streaming-Anbieter. Bei Twitter diskutieren Nutzer, ob die Markierung als Werbung deutlich genug ist

  • Mehr Vorteile für Serienliebhaber: Sky ändert Angebotspalette und Preise

    Sky schärft seine Konkurrenz zu Netflix und Amazon Prime – und präsentiert eine neue und auf Serienliebhaber zugeschnittene Angebotspalette. Mit dem neuen Paket Sky Entertainment haben die Kunden in Zukunft Zugang zu allen Serien der 29 Sender auf Sky. Binge Watcher können mit den Sky Box Sets außerdem komplette Serien-Staffeln auf einmal aufrufen

  • YouTube Red: Alphabets Angriff auf Netflix, Amazon & Co

    Auch Google-Mutter Alphabet will im Wachstumsmarkt Streaming eine größere Rolle spielen: YouTube kündigte den Launch eines neuen Premiumdienstes an, der zunächst nur in den USA starten soll – YouTube Red. Für 9,99 Dollar bekommen Kunden einen werbefreien Streaming-Dienst, der nach dem Vorbild von Netflix eigene Serien und Filme anbieten wird

  • Langsameres Wachstum: Netflix enttäuscht die Wall Street

    Absturz nach Handelsschluss: Der boomende Streamingdienst Netflix legte als erstes großes Internet-Unternehmen seine Bilanz für das abgelaufene Quartal vor – und musste danach Kursverluste hinnehmen. Der Grund: Das Wachstum geht der Wall Street nicht schnell genug, kostet dabei aber zu viel. Bereits 69 Millionen Menschen auf dem Erdball zahlen für Netflix.

Anzeige

Kommunikation

Bruno Kollhorst

TK-Marketer Kollhorst: “Wir haben keine Kernzielgruppe”

Die Techniker Krankenkasse (TK) lässt ihre Azubis auf Snapchat agieren, entwickelt Alexa Skills und setzt auf E-Sports-Sponsoring. Im Interview spricht Bruno Kollhorst, Leiter Werbung und HR-Marketing, über innovatives Marketing im digitalen Wandel. mehr…



Newsticker

Peugeot Deutschland wechselt Geschäftsführer

Das Stühlerücken bei Peugeot Deutschland geht weiter: Haico van der Luyt wird zum…

Entwickelt das Marketing an den Konsumenten vorbei?

Der Marke "Made in Germany" könnte eine Zukunft als Ladenhüter bevorstehen. Diese provokante…

BGH: Werbung mit “Öko-Test”-Label nur für getestete Produkte

Wo "Öko-Test" drauf steht, muss auch ein Test gewesen sein - ohne Lizenz…

Anzeige