Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Modebranche

  • Mode: Wie Secondhand von der Nische zum Mainstream wird

    In der Corona-Krise haben noch mehr Verbraucher die Möglichkeit genutzt, gebrauchte Kleidung zu kaufen. Zalando, H&M und About You haben den Markt längst für sich entdeckt. Doch auch immer mehr "klassische" Modehändler experimentieren mit Secondhand-Angeboten.

  • Hoffnung im Modehandel: Die Innenstädte füllen sich

    Nach dem monatelangen Lockdown bringen die Lockerung der Verkaufsbeschränkungen und das sommerliche Wetter wieder Leben in die Innenstädte zurück. Händler berichten von steigenden Umsätzen.

  • Erste Frau an der Spitze des Modekonzerns Gerry Weber

    Angelika Schindler-Obenhaus

    Angelika Schindler-Obenhaus wird neue Vorstandschefin des Modeunternehmens Gerry Weber. Mit ihrer Berufung setzen die Westfalen auf eine interne Lösung. Die Stelle war seit gut einem Jahr nur übergangsweise besetzt.

  • Acht Milliarden Euro Umsatz: Corona beflügelt Zalando

    Zalando

    In den Laden gehen, anprobieren, mitnehmen – so einfach haben es Kunden unter Corona-Bedingungen nicht immer. Für Deutschlands größten Online-Modehändler Zalando wirkt die Krise deshalb wie ein Turbo. Zusätzlich zum Wachstum im Jahr 2020 wird ab 1. April erstmals eine Frau im Vorstand der Berliner Firma sein.

  • Lieferkettengesetz – “Durchbruch” oder “Minimalkonsens”?

    Lieferkettengesetz

    Im langen Streit um ein Lieferkettengesetz zur Einhaltung von Menschenrechten und Umweltstandards haben die drei beteiligten Ministerien Einigung erzielt. Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD) sprach am Freitag von einem "historischen Durchbruch", Umweltverbände von einem "Minimalkonsens".

  • Paketboom und Retouren: Onlinehandel während Corona

    Onlinehandel

    Während sich in vielen Geschäften die unverkaufte Ware stapelt, kommen Onlinehändler in der Corona-Krise kaum noch mit den Bestellungen hinterher. Ein lukratives Geschäft – auch weil relativ gesehen weniger Pakete wieder zurückkommen.

  • Business-News: Dorint-Hotels, Zoom, Facebook, Gerry Weber

    Dorint Hotel

    Täglich prasseln unzählige Nachrichten auf die Marketingbranche ein, die je nach Aufgabengebiet mehr oder weniger Interesse wecken. Wir fassen die wichtigsten Business-News kompakt zusammen. Diesmal im Angebot: Dorint-Hotels mit Verfassungsbeschwerde, Zoom wächst, Facebook übernimmt Start-Up, Gerry Weber mit Gewinn.

  • Business-News: Metro-Spitze, Börse, Baumarkt-Boom

    Metro

    Täglich prasseln unzählige Nachrichten auf die Marketingbranche ein, die je nach Aufgabengebiet mehr oder weniger Interesse wecken. Wir fassen die wichtigsten Business-News kompakt zusammen. Diesmal im Angebot: Metro mit neuer Doppelspitze, Dax wird auf 40 Mitglieder aufgestockt und boomende Baumärkte.

  • CEO Mattschull verlässt Takko Fashion

    Mattschull

    Alexander Mattschull wird Takko Fashion als CEO verlassen. Er war über 15 Jahre bei dem Textildiscounter aus Telgte im Münsterland tätig.

  • Business-News: Modebranche, Dax-Aufstockung, Bierkonsum

    Dax

    Täglich prasseln unzählige Nachrichten auf die Marketingbranche ein, die je nach Aufgabengebiet mehr oder weniger Interesse wecken. Wir fassen die wichtigsten Business-News kompakt zusammen. Diesmal im Angebot: die kriselnde Bekleidungsbranche, Pläne zur Dax-Aufstockung und Nielsen-Zahlen zum Bierkonsum während Corona.

12

Anzeige

Marke

DB-Vorstand: “Ich würde eher von erfahren als von alt sprechen”

Etwa die Hälfte der rund 330.000 Beschäftigten wird die Deutsche Bahn altersbedingt in den nächsten Jahren verlassen. Dem stehen jährlich 20.000 Neueinstellungen entgegen. Personalvorstand Martin Seiler spricht im Interview über den enormen Integrationsprozess und erklärt, wie der Konzern Generationenvielfalt gezielt fördert. mehr…


 

Newsticker

DB-Vorstand: “Ich würde eher von erfahren als von alt sprechen”

Etwa die Hälfte der rund 330.000 Beschäftigten wird die Deutsche Bahn altersbedingt in…

Manifest gegen Sexismus in der Werbebranche

Der Ad Girls Club, eine Initiative, die sich gegen strukturellen Sexismus in der…

Vorbild Google: Facebook will seinen Firmennamen ändern

Facebook plant eine Umbenennung des Unternehmens. Dadurch will der Tech-Konzern einem Medienbericht zufolge…

Anzeige