Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Messen

  • Messen in Corona: “Die Krise treibt uns an!”

    In Gesprächen mit Messechefs fallen immer wieder Worte wie "Berufsverbot", "Umsatzeinbruch" oder "Vollbremsung", aber auch optimistische Begriffe wie "Antrieb", "Digitalisierungsschub" und "Motivation". Wir zeigen, auf welche kreativen Ideen vier Messegesellschaften gekommen sind und wie sie auch in der Krise den Kopf über Wasser gehalten haben.

  • AUMA-Chef: Corona war für die Messebranche katastrophal

    Jörn Holtmeier, Geschäftsführer des Verbands der deutschen Messewirtschaft (AUMA), spricht über das tiefe Tal, das die Messegesellschaften, Veranstalter und Besucher durchschreiten mussten. Nun steht die Branche in den Startlöchern und gibt sich wieder vorsichtig optimistisch.

  • Bund und Länder unterstützen Messen mit Sonderfonds

    Gerade ist läuft das Messegeschäft nach vielen Monaten des Corona-Lockdowns wieder an. Doch längst nicht alle Veranstalter wollen die Risiken tragen und fürchten neuerliche Einschränkungen und Messeabsagen. Ein millionenschwerer Fonds soll Anreize setzen, damit Messen organisiert werden.

  • Wie konnte das passieren … Milko Malev?

    Malev

    Als Director Communications and Media heuerte Milko Malev (Jahrgang 1980) vor gut zweieinhalb Jahren bei der Dmexco an. Er war der Erste, den Chief Advisor Dominik Matyka seinerzeit neu ins Team holte.

  • Digitale Hannover Messe: Blaupause mit 1000 Ausstellern

    Hannover Messe

    Die Organisatoren der Hannover Messe mussten sich etwas einfallen lassen: Wie kann die führende Industrieschau nach der Corona-Absage 2020 neu starten, ohne schon Präsenzveranstaltungen planen zu können? Das Digitalformat der Hannover Messe soll auch Modell für andere sein.

  • Fläschchen und Kühlschränke: die Zulieferer für Corona-Impfungen

    Corona-Impfungen

    In der zermürbend langen Corona-Pandemie ist es endlich losgegangen mit den ersten Impfungen. Millionen Menschen werden sich den Schutz gegen Covid-19 verabreichen lassen. Davon profitieren nicht nur Pharmakonzerne, sondern auch deren Zulieferer. Eine Übersicht.

  • Studien der Woche: Werbemarkt, Gaming, Dialogmarketing, Messen

    Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig sein können. Die absatzwirtschaft liefert eine Zusammenschau der wichtigsten Ergebnisse der vergangenen Woche.

  • Top 7 Corona-Analysen: Autos, Homeoffice, Messen

    Abseits der Statistiken zu den direkt Betroffenen der Covid19-Pandemie gibt es eine Reihe von interessanten Zahlen und Untersuchungen mit Bezug auf den Coronavirus und seinen Folgen für Wirtschaft und Gesellschaft. Relevante Studienergebnisse stellen wir hier vor.

  • Kolumne: Welche Erfolgstreiber der digitalen Welt die Marke CEBIT für sich nutzen kann

    Wie können sich Messen zukunftsfähig machen? Und wie viel Potential steckt im diesjährigen CEBIT-Motto „Europas Business Festival für Innovation und Digitalisierung“? Ein Kommentar von Jürgen Gietl.

  • Handel in sieben Erlebnisdimensionen

    Mit optimiertem Konzept präsentiert sich die EuroShop vom 5. bis zum 9. März 2017 in Düsseldorf. Die weltweite Leitmesse für den Handel ist inspirierender Trendsetter und unverzichtbare Informationsplattform für alle Retail-Entscheider.

12

Anzeige

Euroshop 2017

EuroShop 2017: Das oberste Gebot für die Läden lautet „Emotionalisierung pur“

Die weltgrößte Fachmesse für den Investitionsbedarf des Handels, die EuroShop 2017, ist am gestrigen Donnerstag nach fünf Tagen mit dem besten Ergebnis in ihrer 50-jährigen Geschichte in Düsseldorf zu Ende gegangen: Die 2.368 Aussteller aus 61 Nationen berichten von sehr guten bis ausgezeichneten Kontakten und Geschäftsabschlüssen. mehr…


 

Newsticker

Deutschlands letzte Kaufhauskette erfindet sich neu

Kaufhof und Karstadt war gestern: Unter dem neuen Namen Galeria will der Handelsriese…

Opel sucht seinen Platz im neuen Stellantis-Konzern

Der Autobauer Opel kommt nicht zur Ruhe. Der neue Mutterkonzern Stellantis will die…

Ins Unternehmen hineinhorchen

Neue Arbeitszeitmodelle, Änderung in der Organisation, Arbeiten unter verschärften Hygienebedingungen: Dies sind allesamt…

Anzeige