Lokaljournalismus, den Leser gestalten: Wie der Ansatz von Merkurist.de funktioniert