Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: McDonald’s

  • Business-News: “Junkfood”, Werbeverbot, Ford, Media Markt

    Junkfood

    Täglich prasseln unzählige Nachrichten auf die Marketingbranche ein, die je nach Aufgabengebiet mehr oder weniger Interesse wecken. Wir fassen die wichtigsten Business-News kompakt zusammen. Diesmal im Angebot: "Junkfood"-Werbung, Ford und Media Markt.

  • Wie die Corona-Krise die Fastfood-Branche verändert

    McDonald’s

    Burger King, KFC und McDonald’s wurden von der Corona-Krise anfangs hart getroffen. Die Pandemie könnte zugleich Treiber für einen Wandel der Fastfood-Branche sein. Wie verändert die Krise das Geschäft der Marken?

  • Wegen Corona: Burger King wirbt für McDonald’s

    Burger King

    Burger King hat sich in ungewöhnlichen Zeiten in einigen Märkten zu einer ungewöhnlichen Werbe-Maßnahme entschieden: Die Fast-Food-Kette wirbt unter anderem für seinen Wettbewerber McDonald’s.

  • Vieles ist möglich – Wie Firmen in der Corona-Krise kooperieren

    Die Krise bringt zwar Menschen räumlich auseinander, aber sie stärkt auch den Zusammenhalt in der Gesellschaft. Ganz ähnlich verhält es sich in der Wirtschaft, wo es zu einer Reihe von Zusammenarbeiten kommt, die teils naheliegend, manchmal aber auch erstaunlich sind. Wir stellen einige vor.

  • Romanze in der Firma: McDonald’s entlässt Vorstandschef

    Wechsel an der Spitze der US-Schnellrestaurantkette McDonalds: Steve Easterbrook verlässt den Konzern, sein Nachfolger wird Chris Kempczinski, der bisher das Geschäft im US-Heimatmarkt verantwortet. Als Grund für die Entlassung Easterbrooks nennt das Unternehmen ein "schlechtes Urteilsvermögen" im Zusammenhang mit einer Liebesbeziehung im Büro.

  • Das doppelte Markenproblem von Burger King

    Burger King

    Einer der besten Wege, um die verbale Positionierung einer Marke in einen perfekten und vor allem merkfähigen Slogan zu verpacken, ist auf ein Wortspiel zu setzen. Burger King hat genau das gemacht, doch damit allein wird die Marke ihr Positionierungsproblem nicht lösen können.

  • Purpose – Werber-Buzzword oder Unternehmenstreiber?

    Marken mit Sinn sorgen nicht nur kurzfristig für ein Mehr an Aufmerksamkeit oder spontane Kaufentscheidungen. Purpose schafft stabiles und nachhaltiges Wachstum. Nur: was unterscheidet überzeugende Purpose-Brands von trittbrettfahrenden Trendsettern?

  • Erster veganer Burger bei McDonald’s

    Die Fast-Food-Kette McDonald's nimmt einen veganen Burger ins Sortiment auf. Ab Ende April steht in deutschen Burgerrestaurants der "Big Vegan" ohne tierische Zutaten auf der Speisekarte. Damit reagiert das Unternehmen auf einen Trend, den andere Anbieter längst erkannt haben.

  • Pädophilie-Vorwürfe: McDonald’s, Nestlé und Co. stoppen Werbung bei YouTube

    Zahlreiche große Unternehmen, darunter Disney, Nestle und „Fortnite“-Entwickler Epic Games haben mitgeteilt, vorerst keine Werbung mehr auf YouTube zu schalten. Grund sind Pädophilie -Vorwürfe gegen die Plattform.

  • Von McDonald’s bis Ikea – diese Marken liefern Paradebeispiele für spontanes Marketing

    Spontanes Marketing kann Marken nicht nur zu enormer Aufmerksamkeit verhelfen, sondern ist auch risikoärmer, als man vielleicht vermuten mag. Besonders gelungene Beispiele wie die Banksy-Kopien von McDonald´s oder Lidl können Sie hier sehen.

12

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…



Newsticker

Studie: Mehrheit der Europäer lehnt Super League ab

Das Echo zur geplanten Einführung einer europäischen Eliteliga ist in der Fach- und…

Ex-Hugo-Boss-Chef Mark Langer wird Finanzvorstand bei Douglas

Mark Langer wird neuer Finanzchef der Parfümerie Douglas. Der frühere Finanz- und Vorstandschef…

So machen Marken ihre Kunden zu treuen Fans

Im Hin und Her der Lockdowns und der durch Corona gesteigerten Marktmacht von…

Anzeige