Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Kraft Foods

  • New Work, Free Now, Share Now: Alles neu macht das Rebranding

    Aus Raider wird Twix, sonst ändert sich nix: Dem Beispiel aus der Konsumgüterindustrie sind unzählige Unternehmen gefolgt. Eine Marke hat sich überlebt, entspricht nicht mehr dem Zeitgeist, ist nicht international genug oder wird fusioniert – für eine Neuerfindung im Namen, Logo oder eine überarbeitete Corporate Identity kann es viele Gründe geben. Ein Blick auf die gelungensten, kontroversesten und jüngsten Rebrandings.

  • Marketing-Automation bei Kraft Foods: Vom Rezept zum Cookie

    Kraft Foods setzt in wesentlichen Teilen seiner Werbung auf Contentmarketing. Dadurch gewinnt der Lebensmittelkonzern fundierte Kenntnisse über das Nutzerinteresse und münzt das nun in personalisierte Werbung um, die unter anderem auch durch Real-Time-Bidding ausgespielt wird.

Anzeige

Kommunikation

“Die Zukunft der Branche” – Serie über junge Marketingentscheider

Das Marketing verändert sich, teilweise rasant und tief greifend. Und der Nachwuchs? Die absatzwirtschaft porträtiert Marketingtalente im Alter bis Mitte 30 und beschreibt, wie die neue Generation tickt, was junge Top-Leute auszeichnet, welche Aufgaben sie übernehmen und wie sie ihre Karriere planen. mehr…



Newsticker

Tesla darf nicht mit “Autopilot” werben

Tesla und sein Chef Elon Musk sind nicht für Zurückhaltung bekannt. Bei der…

Wende nach Corona in China: Außenhandel legt stark zu

China hat das Coronavirus unter Kontrolle. Das Leben in der zweitgrößten Volkswirtschaft normalisiert…

“Casualisierung” durch Homeoffice: Warenstau bei Olymp

Die Zulieferer, mit denen Olymp zum Teil seit Jahrzehnten zusammenarbeitet, wollte der Hemdenhersteller…

Anzeige