Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Konsole

  • Mehr Mobile-Gamer: Wie das Smartphone zum neuen Gameboy wird

    Auf welchen Endgeräten spielen die Bundesbürger Computerspiele und wie oft tun sie dies? Was sind die Lieblingsspiele deutscher Gamer und wie stehen diese zu so genannten, teilweise umstrittenen, Microtransactions? Dazu haben sich im Sommer 2018 insgesamt 2024 Deutsche im Alter von 15 bis 69 Jahren online geäußert.

  • Zur Gamescom 2017: Spiele für Smartphones und Tablets boomen

    Der Hype um Pokemon Go ist Gott sei dank 2017 abgeflaut. Trotzdem hält der Boom bei mobilen Spielen für Smartphones und Tablets ungebremst an: 2016 ist der Markt für Spiele-Apps um 30 Prozent gewachsen. Auf der gamescom in Köln werden auch dieses Jahr wieder viele Spiele über Smartphone und Tablet gezeigt. Los geht es am 22. bis 26. August.

  • Nintendo: Chef des Videospiele-Herstellers Satoru Iwata gestorben

    Der Chef des japanischen Spiele-Spezialisten Nintendo, Satoru Iwata, ist tot. Wie das Unternehmen am Montag mitteilte, starb Iwata am Samstag im Alter von 55 Jahren an Krebs. Iwata war seit 2002 Präsident von Nintendo. Während dieser Zeit brachte das Unternehmen Nintendo DS und die Wii-Konsolen heraus.

Anzeige

Digital

Homeoffice

Neue Regeln fürs Homeoffice – Angst vor “Bürokratiemonster”

Wegen Corona sollen Unternehmen noch mehr Homeoffice möglich machen. Die Bundesregierung erhöht nun den Druck durch eine entsprechende Verordnung. Theoretisch sind auch Bußgelder möglich. Kritiker warnen vor zu viel Bürokratie. mehr…



Newsticker

Neuer Marketingchef soll O2 zur “Superbrand” machen

Michael Falkensteiner (37) wird zum 1. Februar 2021 Director Brand & Marketing Communications…

Gondel 2.0 – die Innovation für den Stadtverkehr

Mit einer KI-gesteuerten Schwebebahn will das Münchner Start-up Ottobahn die Verkehrsprobleme der Städte…

Top-Talente im Marketing: Theresa Mayer von Flix Mobility

Die absatzwirtschaft hat 20 Top-Talente im Marketing entdeckt, die zu führenden Köpfen dieser…

Anzeige