Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Kommunikation

  • So hat Schwäbisch Hall auf Corona reagiert

    BSH

    Kampagnen stoppen, Kampagnen abändern oder gar Corona in die Markenkommunikation aufnehmen? Die Verantwortlichen auf Unternehmensseite mussten sich diese und weitere Fragen in den vergangenen Monaten mehrfach stellen. Gegenüber der absatzwirtschaft erklärt Dr. Mario Thaten, Head of Strategy, Marketing and Digital der Bausparkasse Schwäbisch Hall, zu welchen Antworten er gekommen ist.

  • GEA mit neuer Kommunikations- und Marketingchefin

    Der Düsseldorfer Technologiekonzern GEA hat eine neue Verantwortliche für Unternehmenskommunikation, Marketing und Markenmanagement: Jill Meiburg wechselt von der Deutschen Post DHL zum Systemanbieter für die Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie.

  • Studien der Woche: Corona, Gaming, Fahrradbranche

    BVB

    Abseits der Statistiken zu den direkt Betroffenen der Covid19-Pandemie gibt es eine Reihe von interessanten Zahlen und Untersuchungen zum Coronavirus und seinen Folgen für Wirtschaft und Gesellschaft. Relevante Studienergebnisse stellen wir hier genauer vor.

  • Studie: Wie Kundenorientierung auf den Unternehmenserfolg wirkt

    Kundenorientierung

    Eine in Kooperation zwischen dem Deutschen Dialogmarketing Verband (DDV) und der Universität Kassel entstandene Studie hat die Wirkungszusammenhänge zwischen einer konsequenten Kundenorientierung und dem Unternehmenserfolg wissenschaftlich untersucht.

  • China-Zensur – verspielt Zoom das Vertrauen?

    Zoom

    Der Videokonferenzanbieter Zoom zählt zu den absoluten Corona-Gewinnern. Die US-Amerikaner balancieren allerdings auf einem schmalen Grat zwischen westlicher Redefreiheit und chinesischer Kontrolle.

  • Rassistischer Clip: keine personellen Konsequenzen bei VW

    VW

    Volkswagen hat nach der internen Prüfung des rassistischen Werbevideos für den neuen Golf eine Reihe von Fehlern bei der Entstehung des Clips eingeräumt, zieht aber vorerst keine personellen Konsequenzen.

  • Lernen von Asien: Wie man Marken durch eine Krise steuert

    Corona

    Die Corona-Krise hält die Welt in Atem. Während die Politik bereits die Exit-Szenarien für den Lockdown diskutiert, ist doch bereits so viel klar: Auch wenn die Beschränkungen zeitnah weiter gelockert werden sollten, die Folgen werden uns noch lange begleiten. Wie also können Marken mit möglichst geringem Kollateralschaden durch die Krise navigieren – und sogar gestärkt daraus hervorgehen?

  • Motivation von Mitarbeitern funktioniert in der Krise anders

    Das Hauptaugenmerk vieler Unternehmen in der Corona-Krise liegt zu Recht auf dem Überleben. Allerdings geraten dabei teilweise die Mitarbeiter in den Hintergrund, obwohl gerade die veränderten Maßnahmen wie Homeoffice eine andere Form der Kommunikation und des Austauschs erfordern.

  • Die Welt nach Corona: Wie wir uns nach der Krise wundern werden

    Zukunft

    Die Gesellschaft wünscht sich derzeit das Ende der Coronavirus-Pandemie herbei. Allerdings wird es bis dahin noch eine Weile dauern. Wenn Sie es doch nicht abwarten können, dann legen wir Ihnen den folgenden Text von Matthias Horx ans Herz. Der Zukunftsforscher macht mit Ihnen einen Zeitsprung in den September 2020 – und blickt auf die dann zurückliegende Corona-Krise zurück.

  • Leadership-Krisenkommunikation: Lernen von Angela Merkel

    Angela Merkel

    In Zeiten von Corona, von Krisen, Unsicherheit und Ungewissheit sehnen sich Menschen nach Sicherheit, Stabilität und wollen Vertrauen. Doch wovon hängt es ab, ob die politischen Anführer Menschen in Extremsituationen für sich und ihre Vorhaben gewinnen? Die TV-Ansprache von Bundeskanzlerin Angela Merkel war ein Lehrstück, das Sie auch für Ihre Leadership-Kommunikation nutzen sollten. Eine Analyse.

Anzeige

Kommunikation

“Marke post Corona” – Serie über die Learnings aus der Krise

In unserer Serie "Marke post Corona: Learnings aus der Krise" berichten Marketingverantwortliche über ihre Erfahrungen und Lehren aus der Corona-Zeit. Hier finden Sie alle acht Beiträge der Reihe im Überblick. mehr…



Newsticker

Bisheriger Marketingchef wird CEO von Seat

Wayne Griffiths wird zum 1. Oktober 2020 neuer Vorstandsvorsitzender von Seat. Die Ämter…

5G-Streit im Mobilfunk-Markt: Netzagentur wird Schiedsrichter

Wegen festgefahrener Verhandlungen zwischen Telekommunikationsfirmen wird die Bundesnetzagentur erstmals zum Schiedsrichter am Mobilfunkmarkt.…

Handelsverband rechnet trotz Corona-Krise mit Wachstum

Die Stimmung im Einzelhandel hat sich gebessert. Inzwischen rechnet der Handelsverband Deutschland (HDE)…

Anzeige