Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Klimawandel

  • Konzerne fordern mehr Klimaschutz von neuer Regierung

    Die Sondierungen zu einer möglichen Ampel-Koalition haben gerade begonnen. Eine breite Allianz der deutschen Wirtschaft ermahnt die Gesprächspartner, dabei die richtigen Prioritäten zu setzen: Die Unternehmen wollen Klimaneutralität zum Markenzeichen der deutschen Wirtschaft machen.

  • Corona und Klimawandel: Wie sich der Kaffeekonsum verändert

    Arbeiten ohne Kaffee geht für viele Menschen nicht. Im Büro gibt es oft schicke Kaffeemaschinen, was aber im Homeoffice tun? Die Pandemie hat den Kaffeegenuss in deutschen Haushalten verändert.

  • Klimawandel, Chips, Robo-Taxis: die IAA Mobility startet

    Selten war die Themenfülle so groß wie bei dieser IAA. Weniger CO2-Ausstoß, fehlende Elektrobauteile gerade jetzt, wo E-Autos Fahrt aufnehmen – und immer konkretere Pläne zum autonomen Fahren. Doch muss sich zeigen, ob die Messe relevant bleibt. Und es gibt Protest.

  • Klimawandel: Deutsche waren noch nie so besorgt

    Wenige Wochen nach der verheerenden Flutkatastrophe hat die Angst der Menschen vor den Folgen des Klimawandels in Deutschland einen neuen Höchststand erreicht. Insgesamt unterscheiden sich die Sorgen der Deutschen stark von denen in anderen Ländern, wie eine aktuelle Befragung von Ipsos zeigt.

  • Optimismus-Rekord am Ende des Pandemie-Tunnels

    Die Deutschen scheinen in der aktuellen Corona-Lage etwas durchzuatmen: Mit den stetig fallenden Inzidenzzahlen steigt der Optimismus – und damit auch die Konsumfreude und die Ausgabebereitschaft.

  • Business-News: Klima-Reallabor, E-Autos, CO2-Kompensation

    Energiewende

    Täglich prasseln unzählige Nachrichten auf die Marketingbranche ein, die je nach Aufgabengebiet mehr oder weniger Interesse wecken. Wir fassen die wichtigsten Business-News kompakt zusammen – diesmal mit einem Fokus auf Umweltthemen von E-Autos bis zur Lufthansa.

  • Die wohl größte Werbekampagne: Bis 2030 Armut beseitigen, Ungleichheit und Klimawandel bekämpfen

    Mit 17 ehrgeizigen Zielen für nachhaltige Entwicklung wollen die Vereinten Nationen bis 2030 extreme Armut beseitigen, Ungleichheit und Ungerechtigkeit bekämpfen und der Herausforderung Klimawandel begegnen. Unterstützung erhalten sie auch von Getty Images. Sie gaben uneingeschränkten Zugang zu ausgezeichnetem Bildmaterial und den besten Fotografen – so soll die Kampagne Menschen überall auf der Welt emotional ansprechen und für die UN Global Goals gewinnen

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…


 

Newsticker

Tesla erstmals mehr als eine Billion Dollar wert

Tesla bleibt auf der Überholspur: Mit einer milliardenschweren Großbestellung des Autovermieters Hertz setzt…

Zuckerberg will Facebook-Apps auf junge Nutzer ausrichten

Facebook steht in der Kritik wie selten zuvor. Was macht Gründer und Chef…

Werbe-Kauderwelsch: Von der Duftlösung bis zum Schlafsystem

Sprache prägt unser Denken und Handeln. Manchmal könnte man aber fast annehmen, einige…

Anzeige