E-Mail-Werbung: „Kein Urteil, das die Aufregung wert ist und die Werbewelt erschüttern wird“