Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: IP-Adressen

  • EuGH: Hebelt das Urteil zu IP-Adressen den Online-Datenschutz aus?

    Für den Piratenpolitiker Patrick Breyer war das Urteil des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) zur Speicherung dynamischer IP-Adressen ein herber Rückschlag: Die Richter fordern die Lockerung des Speicher-Verbots. Welche Konsequenzen das für den Datenschutz und die Online-Werbung hat, erläutert Rechtsanwalt Matthias Bergt.

  • Pseudonymisierung, Hashing: Das neue Bewusstsein für Datenschutz im Online-Werbemarkt

    Wie rasant die Bedeutung von Datenschutz zunimmt, zeigt sich am Beispiel von Apple: mehr als je zuvor stellt das Unternehmen Datenschutz als Wettbewerbsvorteil seiner Produkte in den Vordergrund. Unternehmen sind sich bewusst, dass sie neue Wege gehen müssen, um Kunden zum einen eine relevantere User Experience zu bieten, aber gleichzeitig persönliche Nutzerdaten zu schützen.

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…


 

Newsticker

Warum Stada in den Arzneimarkt mit Cannabis investiert

Anders Fogstrup, Geschäftsführer von Stadapharm, spricht im Interview über Chancen und Hürden auf…

Coop Schweiz gewinnt Marketing Tech Award 2021

Coop hat den 2021 erstmalig ausgerichteten Marketing Tech Award gewonnen. Das Schweizer Handelsunternehmen…

Marktforschung vs. Performance Branding: ein Methodenvergleich

Welche Daten können helfen, um richtungsweisende Marketingentscheidungen zu treffen, um damit ihre Marke…

Anzeige