RWE, Eon, Innogy – und jetzt?