Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Innenstadt

  • “Die Menschen brauchen die Innenstadt nicht mehr”

    Corona hat den darbenden Innenstädten den finalen Todesstoß versetzt. Nun schlägt die Stunde neuer Konzepte, sagt Max Thinius, der als Futurologe Menschen, Unternehmen und Kommunen in Zukunftsfragen berät. Wie die Stadt und unser Alltag in 25 Jahren aussehen werden und warum die Pandemie bei allem Unheil auch positive Folgen hat, verrät er im Interview.

  • Innenstädte unter Druck: Welche Rolle hat der Handel?

    Dem seit langem zu beobachtenden Niedergang vieler Stadtzentren hat der Lockdown zusätzlichen Schub verliehen. Wer auch immer die Bundestagswahl gewinnt, wird sich diesem Problem stellen müssen. Welche Rolle der Handel in der City künftig noch spielen wird, diskutiert der E-Commerce-Experte Alexander Graf von Spryker mit Globetrotter-Chef Andreas Bartmann.

  • So will die Fahrradbranche die Innenstädte erobern

    Corona hat in Deutschland einen E-Bike-Boom ausgelöst. Bei der Messe Eurobike zeigt die Fahrradbranche, wie sie sich vor allem in Städten die Mobilität der Zukunft vorstellt. Wichtiger als Kaufprämien ist den Firmen dabei aber eine andere Forderung.

  • Zukunft der Innenstadt: An Ideen mangelt es nicht

    Die Art des Shoppens ist seit langem im Wandel. Die Corona-Pandemie beschleunigt manches – das betrifft auch den Einkaufsbummel. An Ideen für ein neues Lebensgefühl in Innenstädten mangelt es nicht.

  • Future of Commerce: So sieht der Einkauf der Zukunft aus

    Neue Technologien verändern die Art und Weise, wie Konsumenten Einkaufsentscheidungen treffen. Doch um zu verstehen, wie Marken die Chancen der Zukunft des Einkaufens maximieren können, müssen sie über einfache Technologie- und Einkaufstrends hinausgehen. Eine aktuelle Studie liefert Ansätze, worauf es dabei ankommt.

  • Stadtflucht in Deutschland: Jeden Achten zieht es raus

    Hohe Mieten, wenig Platz und die Erfahrung der Corona-Pandemie: Vielen Menschen haben entwöhnen sich offenbar vom Leben in den großen Städten und wollen diese verlassen, wie eine aktuelle Umfrage des Ifo-Instituts zeigt.

  • Hoffnung im Modehandel: Die Innenstädte füllen sich

    Nach dem monatelangen Lockdown bringen die Lockerung der Verkaufsbeschränkungen und das sommerliche Wetter wieder Leben in die Innenstädte zurück. Händler berichten von steigenden Umsätzen.

  • Studien der Woche: Innenstädte, Online-Werbung, Klimaschutz

    Shopping

    Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig sein können. Die absatzwirtschaft liefert eine Zusammenschau der wichtigsten Ergebnisse der vergangenen Woche.

  • Wohin mit den vielen Paketen in den vollen Innenstädten?

    Eine Studie zeigt, wie der Onlinehandel den Flächenbedarf in den Städten verändert und welche Chancen innovative Logistiker jetzt haben.

  • Top-Studie: Knapp die Hälfte aller Shopper wollen mehr digitale Infos über Geschäfte in der City

    Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig sein können. absatzwirtschaft liefert eine Zusammenschau der wichtigsten Ergebnisse der vergangenen Woche.

12

Anzeige

Studien

Bestes Markenimage: Drogeriemarken liegen vorn

Die Drogeriekette dm hat das beste Markenimage unter Händler-Marken im Global Retail Ranking 2021 von Yougov. Dahinter folgen der direkte Konkurrent Rossmann und die Möbelhauskette Ikea. mehr…


 

Newsticker

Warum heißt die Marke so? Heute: Starbucks

Es ist schon ein kulturhistorischer Treppenwitz, dass die weltweit bekannteste Cafékette nicht aus…

Chrzanowski rückt an die Spitze der Schwarz-Gruppe

Die Lidl- und Kaufland-Mutter hat den Termin für den bereits im Vorjahr angekündigten…

Moderne Mitarbeiterführung: Mehr Coach, weniger Chief

Die Herausforderungen an Führungskräfte haben sich radikal geändert. Benjamin Minack beschäftigt sich mit…

Anzeige