Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Hilti

  • Nutzen statt besitzen: So geht Nachhaltigkeit bei Hilti

    Die Hilti Group hat die Ziele ihres Nachhaltigkeitsprogramms verschärft und eine Reihe globaler und lokaler Initiativen ins Leben gerufen. CEO Christoph Loos verrät im Interview, warum dabei nicht nur die Umwelt, sondern auch die Gesundheit der Mitarbeiter im Fokus steht – und warum Freiflüge durch gesammelte Meilen für ihn nicht mehr in Frage kommen.

Anzeige

Marke

Warum heißt die Marke so? Heute: Starbucks

Es ist schon ein kulturhistorischer Treppenwitz, dass die weltweit bekannteste Cafékette nicht aus Italien oder Österreich stammt. Stattdessen kommt sie ausgerechnet aus dem Land, das über Jahrzehnte für schlechten Kaffee bekannt war, nämlich den USA. mehr…


 

Newsticker

Warum heißt die Marke so? Heute: Starbucks

Es ist schon ein kulturhistorischer Treppenwitz, dass die weltweit bekannteste Cafékette nicht aus…

Chrzanowski rückt an die Spitze der Schwarz-Gruppe

Die Lidl- und Kaufland-Mutter hat den Termin für den bereits im Vorjahr angekündigten…

Moderne Mitarbeiterführung: Mehr Coach, weniger Chief

Die Herausforderungen an Führungskräfte haben sich radikal geändert. Benjamin Minack beschäftigt sich mit…

Anzeige