Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Handelsmarken

  • Studien der Woche: Smartwatch, E-Scooter, Handelsmarke

    Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig sein können. Die absatzwirtschaft liefert eine Zusammenschau der wichtigsten Ergebnisse der vergangenen Woche.

  • Top-Studie: Nur jedes fünfte B2B-Unternehmen misst regelmäßig den Erfolg der Unternehmensmarke

    Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig sein können. absatzwirtschaft liefert eine Zusammenschau der wichtigsten Ergebnisse der vergangenen Woche.

  • Supermärkte im Wandel: Wie Konsumgüterhersteller dem Umbruch trotzen

    Der Lebensmittelhandel ist im Umbruch und stellt auch Hersteller von Markenprodukten vor neue Herausforderungen. Zu diesem Schluss kommt eine aktuelle Studie der Managementberatung Bain & Company. Wie sich Konsumgüterhesteller rüsten können, haben die Autoren in fünf Schritten zusammengefasst.

  • Jeder dritte Verbraucher wünscht sich mehr vegetarische Produkte

    In Deutschland leben mehr als fünf Millionen Vegetarier, aber für die breite Masse scheint die fleischlose Ernährung aktuell noch nicht relevant: 18 Prozent der Konsumenten geben an, bewusst vegetarische Produkte einzukaufen. Vegane Produkte sind bei 11 Prozent der Verbraucher gefragt. Dies ist das Ergebnis der repräsentativen Handelsmarkenstudie, die Ipsos in Kooperation mit der Lebensmittel Zeitung durchführte.

  • Hohe Kaufbereitschaft für Eigenmarken des Handels

    Der deutsche Lebensmittelhandel ist ein Markt für die Eigenmarken der Handelsunternehmen. Bei einigen Produktkategorien greift der Kunde zwar eher zur Hersteller- als zur Handelsmarke, der Marktanteil von Herstellermarken bleibt aber unter dem internationalen Durchschnitt.

Anzeige

Kommunikation

“Die Zukunft der Branche” – Serie über junge Marketingentscheider

Das Marketing verändert sich, teilweise rasant und tief greifend. Und der Nachwuchs? Die absatzwirtschaft porträtiert Marketingtalente im Alter bis Mitte 30 und beschreibt, wie die neue Generation tickt, was junge Top-Leute auszeichnet, welche Aufgaben sie übernehmen und wie sie ihre Karriere planen. mehr…



Newsticker

Rose Bikes und Engelhorn starten kooperatives Handelsmodell

Vereinte Familienunternehmen: Rose Bikes und Engelhorn Sports haben ein gemeinsames Handels-Kooperationsmodell an den…

Studie: kulturelle Unterschiede für internationale Beauty-Marken

Welche kulturellen Unterschiede sollten Kosmetikmarken auf dem internationalen Markt beachten? Dieser Frage ist…

Esports-Sponsoring: “Partner brauchen mindestens ein Jahr”

Moritz Altmann (Executive Director Esports) und Thomas Ottl (Senior Director Esports) begleiten das…

Anzeige