Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Handel

  • Business-News: Freefloating und Innenstädte

    Tier

    Täglich prasseln unzählige Nachrichten auf die Marketingbranche ein, die je nach Aufgabengebiet mehr oder weniger Interesse wecken. Wir fassen die wichtigsten Business-News kompakt zusammen. Diesmal im Fokus ein neuer Verband der Freefloating-Firmen sowie die anhaltenden Sorgen um die Innenstädte.

  • Während Lockdown: Saarland plant Werbeverbot

    Saarland

    Die Regierung des Saarlandes plant als erstes Bundesland während des Lockdowns ein Werbeverbot für Produkte, die nicht dem täglichen Bedarf oder der Grundversorgung dienen. Warenhäuser müssen bei Nichteinhaltung mit Bußgeldern rechnen.

  • Lieferkettengesetz – “Durchbruch” oder “Minimalkonsens”?

    Lieferkettengesetz

    Im langen Streit um ein Lieferkettengesetz zur Einhaltung von Menschenrechten und Umweltstandards haben die drei beteiligten Ministerien Einigung erzielt. Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD) sprach am Freitag von einem "historischen Durchbruch", Umweltverbände von einem "Minimalkonsens".

  • Warum heißt die Marke so? Heute: Tchibo

    Tchibo

    1949 taten sich der Kaffeehändler Max Herz und der Gewürzkaufmann Carl Tchilling-Hiryan zusammen und gründeten mit jeweils 20.000 DM Startkapital die "Frisch-Röst-Kaffee Carl Tchilling GmbH". Daraus erwuchs eine heutige Milliardenmarke namens Tchibo.

  • CBD und Hanf: Start-ups tasten sich auf Cannabis-Markt vor

    CBD

    Cannabis-Produkte liegen im Trend – immer öfter wagen auch Gründer den Schritt in den exotisch anmutenden Markt. Beim Handel mit nicht berauschenden Hanferzeugnissen fehlen allerdings noch Leitplanken. Anbieter und Kunden fordern mehr Klarheit.

  • E-Commerce-Wachstum: 100 Milliarden Euro im Blick

    Amazon

    Die Corona-Krise hat den Online-Einkauf alltäglich gemacht. Auch Senioren shoppen immer selbstverständlicher im Internet. Und das immer öfter, wie eine aktuelle E-Commerce-Verbraucherstudie des Bevh zeigt. Können davon auch stationäre Händler mit ihren Online-Shops profitieren?

  • Markenartikel boomen: Warum 2020 das “Jahr der Marke” war

    Marke

    Es klingt paradox: Trotz Kurzarbeit und Zukunftsängsten kaufen Verbraucherinnen und Verbraucher in der Corona-Krise deutlich häufiger Markenartikel. Die preisgünstigeren Eigenmarken des Handels verlieren Marktanteile. Außer in einem Bereich.

  • Auswege aus “Billigstpreisen” für Lebensmittel gesucht

    Billigpreise

    Beim Einkaufen achten die meisten Verbraucher auf den Preis – auch bei Lebensmitteln. Doch wie billig muss es wirklich sein? An immer neuen Aktionen im Handel wächst die Kritik - nicht nur bei Bauern.

  • So will der DIY-Markt HORST urbane Zielgruppen ansprechen

    Horst

    Der Hamburger DIY-Markt HORST will eines explizit nicht sein: ein Baumarkt. Und das, obwohl sein Erfinder Philipp Möller Geschäftsführer von sieben Hagebau-Märkten ist. Im Interview erklärt Möller, warum und wie er mit HORST eine junge, urbane Zielgruppe und eher Mieter als Eigenheimbesitzer ansprechen will.

  • Letzter Ansturm kann Weihnachtsgeschäft nicht retten

    Innenstadt

    Viele Verbraucher nutzten am Dienstag die vorläufig letzte Chance noch Geschenke einkaufen zu gehen. Dennoch ist das Weihnachtsgeschäft für viele Händler ein Fiasko. Denn im Vergleich zum Vorjahr klingelt viel weniger Geld in den Kassen.

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…



Newsticker

Agentur-Kunde-Beziehung: mehr Diversity, jetzt!

Noch fehlt in der Agentur-Kunde-Beziehung an vielen Stellen die Konsequenz, Diversität nachhaltig umzusetzen.…

Pragmatisch an die Spitze: die neue Chefin von Lufthansa Cargo

In der Corona-Pandemie ist Luftfracht zum einzigen Gewinnbringer der Lufthansa-Gruppe geworden. Für den…

Kampf dem “Thomas-Prinzip” – Debatte über Frauenquote

Spitzenjobs in der Wirtschaft sind weiterhin vor allem mit Männern besetzt. Ein weiteres…

Anzeige